Logo Dorfheftli
Gemeindewappen

Gemeindenachrichten

Freitag, 15.12.2017

Weihnachtsbeleuchtung muss demontiert werden

Leider verursacht die erst vierjährige Weihnachtsbeleuchtung entlang der Beinwiler Strassen grosse Probleme. In den vergangenen Nächten ist die Strassenbeleuchtung wiederholt in ganzen Strassenzügen ausgefallen. Grund dafür sind Kurzschlüsse der Weihnachtsbeleuchtung, verursacht zwischen dem Warmlicht und dem Kaltlicht.
Die Gemeinde verfügt über keine Ersatzsterne mehr, und die Suche nach dem jeweiligen Stern, welcher den Kurzschluss verursacht, hat sich als schwierig und äusserst zeitintensiv herausgestellt. Da die Verkehrssicherheit vorgeht hat der Gemeinderat heute Morgen nach einem erneuten Ausfall entschieden, sämtliche Weihnachtssterne zu demontieren. Die Demontage hat bereits heute Mittwochmorgen begonnen. Der Gemeinderat wird intensiv Alternativen prüfen.

Freitag, 15.12.2017

SBB-Tageskarten

Für die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr sind noch verschiedene SBB-Tageskarten erhältlich. Ebenfalls bereits erhältlich sind die Tageskarten für das Jahr 2018. Tageskarten können auf der Homepage der Gemeinde, telefonisch oder persönlich am Schalter der Gemeindekanzlei reserviert werden.

Freitag, 15.12.2017

Revision Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland

Für die Gesamtrevision der Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland hatte die Gemeindeversammlung im Juni 2015 einen Verpflichtungskredit bewilligt. Das mit den Planungsarbeiten beauftragte Büro Marti Partner Architekten und Planer AG hat seit 2015 zusammen mit der vom Gemeinderat eingesetzten Planungskommission die Entwürfe der Planungsgrundlagen erarbeitet. Die Unterlagen wurden im Februar 2017 für die Vorprüfung durch den Kanton verabschiedet und im März/April 2017 konnte das Mitwirkungsverfahren durchgeführt werden. Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt, Abteilung Raumentwicklung, hat die Vorlage unter Einbezug der betroffenen Fachstellen vorgeprüft und dem Gemeinderat im Juli 2017 eine fachliche Stellungnahme mit den noch klärungsbedürftigen Punkten unterbreitet. Die Planungsgrundlagen sind im zweiten Halbjahr in Absprache durch die Planungskommission mit der Abteilung Raumentwicklung nochmals überarbeitet und vom Gemeinderat Ende November für die abschliessende Vorprüfung durch den Kanton verabschiedet worden. Der Gemeinderat geht davon aus, dass der abschliessende Vorprüfungsbericht bis Ende Januar 2018 durch den Kanton erstellt wird und anschliessend können die Planungsunterlagen öffentlich aufgelegt werden.

Freitag, 15.12.2017

Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligungen erteilt:

  • Mengi Hans Ulrich und Andrea, Wühristrasse 26, 5712 Beinwil am See, Verglasung des Wintergartens, Einbau eines Kamins und Neubau einer Mauer mit Steinkörben, Gebäude Nr. 1429, Parz. 2545
  • Effectus AG, Hauptstrasse 90, 5742 Kölliken, für Fassadenveränderung aufgrund Einbau Wärmepumpe, Feldstrasse 27, Gebäude Nr. 998, Parz. 762
  • Gerber Kurt, Hofmattstrasse 20, 5712 Beinwil am See, für Wärmepumpe mit Aussenaufstellung, Parz. 2124
  • Homeland AG, Rothenring 22, 6015 Luzern, für Neubau zwei Einfamilienhäuser mit Doppelgarage und Parkplätzen, Grünaustrasse, Parz. 1799
  • Plüss Christoph und Andrea, Wandstrasse 6, 5712 Beinwil am See, für Anbau Abstellraum mit Stützmauer und Terrasse, Parz. 2657, Gebäude Nr. 1528
  • Holliger Martin, Aarauerstrasse 52, 5712 Beinwil am See, und Holliger Elisabeth, Albisstrasse 7, 8915 Hausen am Albis, für Ersatz bestehendes Fenster durch Balkontüre mit Treppe, Plattenstrasse 41, Gebäude Nr. 296, Parz. 514
Freitag, 08.12.2017

Ablesung Strom- und Wasserzähler

Ab 6. Dezember 2017 werden die Strom- und Wasserzähler abgelesen. Die Hauseigentümer werden gebeten, den Zählerablesern Franz Estermann, Mario Gobbi und Urs Wälti den ungehinderten Zugang zu den Zählern zu gewähren. Um- oder Wegzüge sind mindestens fünf Arbeitstage im Voraus an die Abteilung Finanzen zu melden (Telefon 062 765 60 20 oder Email: finanzen@beinwilamsee.ch).

Freitag, 08.12.2017

Vignetten ab sofort erhältlich

Grüngutvignetten, Parkplatzvignetten für den Parkplatz beim Strandbad und die Saisonabonnemente des Strandbads für das Jahr 2018 können ab sofort auf der Gemeindekanzlei bezogen werden.

Freitag, 08.12.2017

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

Die Gemeindeverwaltung bleibt vom 23. Dezember 2017 bis und mit 2. Januar 2018 ge-schlossen. Das Bestattungsamt ist täglich zwischen 9 und 10 Uhr unter der Telefonnummer 079 652 67 55 erreichbar. Der Störungsdienst der EWS Energie AG (Strom und Wasser) ist ausserhalb der Bürozeiten unter der Nummer 079 668 64 63 erreichbar. Ab Mittwoch, 3. Januar 2018, sind die Büros der Gemeindeverwaltung wieder normal geöffnet. Gemeinderat und Verwaltungspersonal wünschen der Bevölkerung frohe Festtage.

Freitag, 08.12.2017

Termine 2018

Der Gemeinderat hat folgende wichtigen Termine für 2018 festgelegt:
Einwohner- und Ortsbürgergemeindeversammlungen: Donnerstag, 14. Juni 2018, und Freitag, 9. November 2018.
Jungbürgerfeier: Freitag, 21. September 2018

Freitag, 08.12.2017

Neujahrsapéro am 1. Januar 2018

Am Montag, 1. Januar 2018, findet um 16 Uhr im Foyer des Löwensaals der traditionelle Neujahrsapéro des Gemeinderats statt. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, um gemeinsam auf das neue Jahr anzustossen.

Freitag, 24.11.2017

Winterdienst

Im Hinblick auf die Schneeräumungsarbeiten werden die Motorfahrzeughalter gebeten, ihre Fahrzeuge nicht entlang von öffentlichen Strassen, Gehwegen und Plätzen zu parkieren. Der Winterdienst wird ansonsten erheblich behindert oder erschwert. Es besteht die Gefahr, dass Fahrzeuge durch den Schneepflug oder durch beiseitegeschobene Schneemassen beschädigt werden. Die Gemeinde lehnt jede Haftung für Schäden an falsch parkierten Fahrzeugen ab. Die Mitarbeitenden der Abteilung Werkdienste danken der Bevölkerung für das Verständnis.

Freitag, 24.11.2017

Skaterplatz

Der neue Skaterplatz Steineggli ist seit September 2017 in Betrieb. In Zusammenarbeit mit dem Elternverein und der Jugendarbeit findet am Freitag, 15. Dezember 2017, 18.00 Uhr, ein Eröffnungsanlass statt. Gleichzeitig wird das von der Jugendarbeit und dem Elternverein gestaltete Adventsfenster präsentiert. Die Bevölkerung ist dazu herzlich eingeladen.

Freitag, 24.11.2017

SBB-Tageskarten

SBB-Tageskarten (max. 2 Stück pro Tag) sind auch für das Jahr 2018 bei der Gemeinde-kanzlei zum Preis von 44 Franken pro Karte erhältlich. Reservationen sind auf der Homepage der Gemeinde (www.beinwilamsee.ch), telefonisch oder persönlich am Schalter der Gemeindekanzlei möglich. Kurzentschlossene können SBB-Tageskarten für den nächstfolgen-den Tag (am Freitag auch für Samstag und Sonntag) ab 14 Uhr auf der Gemeindekanzlei zum reduzierten Preis von 30 Franken beziehen. Diese Karten sind direkt am Schalter abzuholen und können vorgängig nicht reserviert werden.

Freitag, 24.11.2017

Platzkonzert der Fasnachtsclique Muttenpfupfer Böiju

Der Fasnachtsclique Muttenpfupfer Böiju wurde wie in den Vorjahren die Bewilligung zur Durchführung eines Platzkonzerts in der Häsigasse am Fasnachtsdienstag, 13. Februar 2018, erteilt. Die Häsigasse wird an diesem Tag von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Freitag, 24.11.2017

Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligungen erteilt:

  • Mengi Ulrich und Andrea, Wühristrasse 26, 5712 Beinwil am See, für Verglasung Wintergarten, Einbau Kamin und Neubau Mauer mit Steinkörben, Gebäude Nr. 1429, Parz. 2545
  • Eichelberger Ernst, Bühlstrasse 39, 5712 Beinwil am See, für Umbau Zweifamilienhaus, Bühlstrasse 27, Gebäude Nr. 336, Parz. 2101
  • Buchli Regina und Azzati Sandro, Gerbeweg 10, 5712 Beinwil am See, für Neubau Einfamilienhaus, Gerbeweg, Parz. 2777
  • Zihlmann André und Mirjam, Gässli 14, 5712 Beinwil am See, für Umbau und energetische Sanierung bestehendes EFH und Wohnraumerweiterung Dachgeschoss, Gebäude Nr. 42, Parz. 976
  • Effectus AG, Hauptstrasse 90, 5742 Kölliken, für Fassadenveränderung aufgrund Einbau Wärmepumpe, Feldstrasse 27, Gebäude Nr. 998, Parz. 762
Mittwoch, 15.11.2017

Entsorgung der Weihnachtsbäume

Die Weihnachtsbäume können am Samstag, 6. Januar 2018, von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr beim Parkplatz Esterackergrube entsorgt werden.

Mittwoch, 08.11.2017

Sanierung Meteorwasserleitung Seestrasse

Für die Sanierung der Meteorwasserleitung Seestrasse beim Schiffssteg am Hallwilersee bewilligte die Gemeindeversammlung einen Kredit von insgesamt CHF 1'100'000. Die Baubewilligung wurde am 9. Oktober 2017 erteilt und die Bauarbeiten konnten an die Keller-MTS AG, Ennetbaden, und an die KIBAG Bauleistungen AG, Oftringen, vergeben werden.
Die Bauarbeiten beginnen am 13. November 2017 und dauern voraussichtlich bis Ende Februar 2018. Während dieser Zeit sind die Zugangsmöglichkeiten zum See, zum Seehotel Hallwil und zur Bootswerft Männich AG teilweise eingeschränkt und der Seewanderweg muss lokal umgeleitet werden.

Mittwoch, 08.11.2017

Unterkunft Asylsuchende

Seit September 2014 betreibt der Kantonale Sozialdienst im ehemaligen Bürgerheim eine Unterkunft für Asylsuchende. Gemäss Mitteilung des Kantonalen Sozialdienstes sind per 1. November 2017 28 Asylsuchende aus folgenden Nationen in der Asylunterkunft untergebracht: Afghanistan (8 Personen), Irak (4), Sri Lanka (4), Syrien (4), Pakistan (3), Ukraine (3), Eritrea (2).

Mittwoch, 08.11.2017

Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligungen erteilt:

  • Günthard Conrad und Oksana, Langackerstrasse 20A, 5102 Rupperswil, Projektänderung (Ersatz Balkon) bei bereits bewilligter Sanierung EFH, Hofmattstrasse 24, Gebäude Nr. 775, Parz. 2126
  • Mattli René, Plattenstrasse 32, 5712 Beinwil am See, für Anbringung eines Windschutzes (Glasscheibe Schiebe-Dreh-System), Gebäude Nr. 300, Parz. 1768
Freitag, 03.11.2017

Gemeindeversammlung

Am Freitag, 10. November 2017, 19.30 Uhr, findet im Löwensaal die Gemeindeversammlung statt. Die Einladungen sind allen Stimmberechtigten bereits zugestellt worden und die Akten liegen auf der Gemeindekanzlei zur Einsichtnahme auf. Nach der Gemeindeversammlung wird in Zusammenarbeit mit den Landfrauen der mittlerweile traditionelle Apéro offeriert. Der Gemeinderat freut sich, viele Stimmberechtigte begrüssen zu dürfen.

Freitag, 03.11.2017

Regionalpolizei aargauSüd

Die Regionalpolizei aargauSüd hat im 3. Quartal 2017 in Beinwil am See 7 Geschwindigkeitskontrollen, davon 4 in der Tempo 30-Zone, durchgeführt. Die durchschnittliche Übertretungsquote lag zwischen 4.56% und 12.82%. Die höchsten Geschwindigkeiten wurden mit 70 km/h auf der Aarauerstrasse und in der Tempo 30-Zone mit 47 km/h auf der Seestrasse gemessen. Insgesamt musste die Regionalpolizei 29 Mal während der Arbeitszeit und zweimal ausserhalb der Arbeitszeit ausrücken. Im vergangenen Quartal leistete die Regionalpolizei für Beinwil am See 403 Stunden.

Freitag, 03.11.2017

Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland

Die Entwürfe der Gesamtrevision Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland wurden vom Gemeinderat im Februar 2017 zur Vorprüfung durch den Kanton (Abteilung Raumentwicklung) sowie zur Durchführung des Mitwirkungsverfahrens verabschiedet. Die Entwürfe lagen im März/April 2017 im Rahmen des Mitwirkungsverfahrens öffentlich auf. Nach einer ersten fachlichen Stellungnahme des Kantons und einer Besprechung mit dem Kanton Mitte Oktober 2017 werden die Planungsunterlagen zurzeit bereinigt. Anschliessend wird der Kanton den abschliessenden Vorprüfungsbericht erstellen und die Planungsvorlage kann öffentlich aufgelegt werden.

Freitag, 03.11.2017

Schnellste Böjuerin/schnellster Böjuer und Kreisspieltag 2018

Dem Turnverein STV Beinwil am See wurde die Bewilligung zur Durchführung des Sprintwettbewerbs «schnellste Böjuerin/schnellster Böjuer» und des Kreisspieltags in der Zeit vom 24. bis 26. August 2018 erteilt.

Freitag, 03.11.2017

Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligungen erteilt:

  • Helvetia Anlagestiftung, St. Alban-Anlage 26, 4002 Basel, für Aufstellen einer Bau- und Vermarktungstafel, Reinacherstrasse, Parz. 1682
  • Hunn Thomas und Heidi, Bühl-Sandstrasse 14, 5712 Beinwil am See, für Neugestaltung Umgebung und Parkplatz, Parz. 1886
  • Roth Ernst, Bühlacker 6, 5712 Beinwil am See, für Aufstellen einer Sichtschutzwand, Parz. 2767
  • Röthlin Kurt und Schärer Röthlin Katharina, Kehlenstrasse 20, 5712 Beinwil am See, für Erstellen eines Abstellplatzes, Parz. 2499
  • Blanco Victorino und Yvonne, Seestrasse 23, 5712 Beinwil am See, für Ausbau Dachstock, Umbau und Erweiterung Badezimmer, Einbau Panoramafenster und Ersatz best.
    Ölheizung durch Luft/Wasser-Wärmepumpe mit teilweiser Aussenaufstellung (Splitanlage), Gebäude Nr. 499, Parz. 456
Freitag, 13.10.2017

Sanierung Meteorwasserleitung Seestrasse

Für die Sanierung der Meteorwasserleitung Seestrasse konnte die Baubewilligung erteilt werden. Der Baustart wird noch in diesem Jahr erfolgen. Die direkten Anwohner werden persönlich über den Bauverlauf informiert.

Freitag, 13.10.2017

Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligung erteilt:

  • Einwohnergemeinde Beinwil am See, 5712 Beinwil am See, für Sanierung Meteorwasserleitung Seestrasse, Parz. 1050 und 2296
Mittwoch, 27.09.2017

Abstimmungen und Wahlen vom 24. September 2017

An den eidgenössischen Abstimmungen und den Gemeindewahlen vom 24. September 2017 haben in Beinwil am See von den 2'252 Stimmberechtigten deren 1'191 teilgenommen (52.9%). Von den 1'146 brieflich eingereichten Stimmrechtsausweisen mussten 18 (1.6%) für ungültig erklärt werden. Gründe dafür waren: Stimmrechtsausweis nicht unterschrieben (9), Stimm-/Wahlzettel nicht im Stimmzettelkuvert (6), Stimmzettelkuvert nicht zugeklebt (2), Stimmabgabe ohne Zustell- und Antwortkuvert (1). Lediglich 45 Stimmberechtigte (3.8%) haben ihre Stimme am Sonntagmorgen direkt an der Urne abgegeben.

Mittwoch, 27.09.2017

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

Während den Herbstferien vom 2. bis 13. Oktober 2017 sind die Büros der Gemeindeverwaltung am Montag und Dienstag normal geöffnet und am Mittwoch, Donnerstag und Freitag jeweils am Nachmittag geschlossen. Termine ausserhalb der offiziellen Öffnungszeiten sind nach Absprache mit der zuständigen Abteilung möglich. Ab Montag, 16. Oktober 2017, sind die Büros wieder normal geöffnet.

Mittwoch, 27.09.2017

Zukunft der Poststelle Beinwil am See

Im Juni 2017 teilte die Post dem Gemeinderat mit, dass der Weiterbestand der Poststelle in Beinwil am See überprüft wird. Die Post stützte sich auf Abklärungen und Bedürfnisse im Postnetz. Bereits anfangs September wurde der Gemeinderat von der Post über die von ihr favorisierte, zukünftige Agenturlösung «Post mit Partner bedient» informiert und um eine Stellungnahme bis Ende September gebeten.
Nachdem der Gemeinderat von der Post darüber in Kenntnis gesetzt worden war, dass eine Überprüfung der Poststelle Beinwil am See erfolgt, wurde eine Petition zur Erhaltung der Poststelle lanciert. Bis Ende August wurde diese Petition von über 2'100 Personen unterzeichnet. Die Petitionäre fordern einen Erhalt der Poststelle und unterstützen den Gemeinderat, sich bei der Post gegen eine mögliche Schliessung der Poststelle oder die Umwandlung in eine Postagentur einzusetzen.

Die Poststelle Beinwil am See liegt im Zentrum des Dorfes mit rund 3'100 Einwohnerinnen und Einwohnern. Sie entspricht nach Beurteilung des Gemeinderats einem grossen Bedürfnis der Bevölkerung und wird sehr gut frequentiert, auch von nicht in Beinwil am See ansässigen Privat- und Geschäftskunden. Der Gemeinderat sieht in der Petition den unmissverständlichen Auftrag der Bevölkerung, sich für den Erhalt der Poststelle am bisherigen Standort einzusetzen. Den Vorschlag der Post, dass die Postdienstleistungen künftig in Zusammenarbeit mit einem Partner mit einer Postagentur erbracht werden sollen, kann der Gemeinderat nicht befürworten. Der Gemeinderat fordert deshalb von der Post, dass die Poststelle im Dorfzentrum erhalten bleibt, und er wird sich bei den zuständigen Stellen dafür einsetzen.

Mittwoch, 27.09.2017

Gemeindeversammlung

Für die nächste Gemeindeversammlung vom 10. November 2017 sind folgende Geschäfte traktandiert:

Einwohnergemeinde

  1. Protokoll der Einwohnergemeindeversammlung vom 23. Juni 2017
  2. Abwasserverband Region Hallwilersee; Verpflichtungskredit von CHF 192'490 für die Teilsanierung/-erneuerung
  3. Rankstrasse; Verpflichtungskredit von CHF 1'300'000 für den Totalausbau inkl. Umbau Regenüberlauf RÜ 162
  4. Feuerwehr; Verpflichtungskredit von brutto CHF 650'000 für die Ersatzbeschaffung eines Tanklöschfahrzeugs (TLF)
  5. Jugendarbeit Beinwil am See-Birrwil; definitive Einführung ab 2018 mit jährlichen Brutto-kosten von CHF 85'000
  6. Stiftung Dankensberg; Gewährung Darlehen von CHF 1'500'000 und Bürgschaft über CHF 1'500'000 für den Umbau und die Erweiterung des Alters- und Pflegeheims
  7. Festsetzung der Gemeinderatsentschädigung ab 2018
  8. Budget 2018 mit einem Steuerfuss von 102%

Ortsbürgergemeinde

  1. Protokoll der Einwohnergemeindeversammlung vom 19. Juni 2017
  2. Budget 2018
Mittwoch, 27.09.2017

Hallwilerseelauf 2017

Die Kantonspolizei Aargau und der Gemeinderat haben dem OK Hallwilerseelauf die Bewilligungen zur Durchführung des 43. Hallwilerseelaufs am Samstag, 14. Oktober 2017, erteilt. Dieser Grossanlass mit rund 7'000 Läuferinnen und Läufern erfordert wie in den Vorjahren verschiedene Verkehrsbeschränkungen. Die Luzernerstrasse ist am Samstag ab Löwenkreisel von 12.15 bis 14.30 Uhr für sämtlichen Verkehr gesperrt. Es besteht eine lokale Umleitung. Zwischen 10.00 und 18.00 Uhr erfolgt in der Region eine weiträumige Verkehrslenkung und an neuralgischen Punkten werden Verkehrsdienste eingesetzt.

Auch auf dem lokalen Verkehrsnetz von Beinwil am See sind verschiedene Verkehrsbeschränkungen erforderlich. Im Dorfzentrum müssen am Samstag die Kirchstrasse (bis Querung Hombergstrasse) von 07.30 bis 18.00 Uhr und die Häsigasse als Startraum für die Läu-fer von 11.30 bis 14.30 Uhr gesperrt werden.

Die Zufahrt zum Strandbad ist ab Freitag, 17.00 Uhr, bis Samstag, 18.00 Uhr, gesperrt. Die Parkplätze beim Strandbad können in dieser Zeit nicht benützt werden. Für die ganze Staadmattstrasse gilt ab Freitagmorgen, 08.00 Uhr, bis Samstag, 20.00 Uhr, das Fahrverbot ab Strandbad auch für landwirtschaftliche Fahrzeuge. Auf der Seestrasse gilt am Samstag von 06.00 bis 18.00 Uhr ein Park- und Halteverbot, um die Zufahrt in Richtung See für Rettungsfahrzeuge jederzeit zu gewährleisten.

Die Feldstrasse wird am Samstag als Einbahnstrasse signalisiert und seitlich zum Parkieren der Autos genutzt. Von Reinach wird die Strasse mit Einfahrt-Verboten gekennzeichnet.

Die gesamte Infrastruktur des Hallwilerseelaufs wird auch in diesem Jahr konzentriert beim Schulhaus Steineggli zusammengefasst (Startnummern- und Preisabgabe, Festwirtschaft, Information, Dusch- und Garderobenzelt etc.). Gemeinderat und OK Hallwilerseelauf danken der Bevölkerung für das Verständnis und freuen sich auf eine erfolgreiche Veranstaltung.

Mittwoch, 27.09.2017

Sammelstelle Widenmatt

Am Samstag, 14. Oktober 2017, bleibt die Sammelstelle in der Widenmatt wegen des Hallwilerseelaufs ausnahmsweise geschlossen. Der Gemeinderat dankt für das Verständnis.

Mittwoch, 27.09.2017

Stromtarife 2018

Seit Januar 2014 bezieht die Elektrizitätsversorgung Beinwil am See ausschliesslich Naturstrom, der zu 100% aus einheimischer Wasserkraft hergestellt wird. Ab 1. Januar 2018 gelten neue Stromtarife. Die Preise für die Energie sowie die Netznutzung können leicht gesenkt werden. Die detaillierten Tarifblätter für Haushalte und Grossbezüger können bei der Abteilung Finanzen (062 765 60 20) bezogen oder auf der Homepage der Gemeinde Beinwil am See heruntergeladen werden.

Mittwoch, 27.09.2017

Pilzkontrolle

Die Einwohnerinnen und Einwohner von Beinwil am See haben die Möglichkeit, ihre Pilze gegen telefonische Voranmeldung kostenlos durch Harald Sigel (Tel. 079 610 81 18) und Daniela Marzohl Sigel (Tel. 079 232 83 50), Schorenstrasse 22, 5734 Reinach, prüfen lassen. Um zu verhindern, dass ungeniessbare oder gar giftige Pilze auf dem Esstisch landen, wird allen Pilzsammlern empfohlen, von diesem Angebot Gebrauch zu machen.

Mittwoch, 27.09.2017

Adventsfenster

Auch in diesem Jahr organisieren die Landfrauen in Beinwil am See wieder den schönen Brauch der Adventsfenster. Wer bereit ist, ein Fenster zu gestalten, melde sich bitte bis 25. Oktober 2017 bei Frau Susi Hintermann, Telefon 062 771 31 12.

Mittwoch, 27.09.2017

Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligungen erteilt:

  • AG Kämpf Planung und Holzbau, Suhrhardweg 6, 5102 Rupperswil; für Projektänderung am bereits bewilligten Einfamilienhaus Bühlacker 2, Parz. 1968
  • Springer Marc und Simone, Löhrenstrasse 8, 5712 Beinwil am See, für Anbau Carport mit Terrasse an best. Wohnhaus und Einbau Balkontüre, Parz. 628
  • Barth Heinz, Rankstrasse 30D, 5712 Beinwil am See, für Anbau Geräteschopf, Parz. 2378
  • Euphorie AG, Hauptstrasse 19, 5734 Reinach, für Umnutzung Lager in Garage und Ab-stellräume, Sandstrasse 35, Gebäude Nr. 760, Parz. 2114
  • Lardi Marco und Sandra, Grünaustrasse 29, 5712 Beinwil am See, für Aufstellung eines Gartenhauses, Parz. 714
  • Einwohnergemeinde Beinwil am See, 5712 Beinwil am See, für Ersatz Brunnstube Scheltmatt, Zihlstrasse, Parz. 5an d
Freitag, 15.09.2017

Skaterplatz Steineggli

Nach einem längeren Rechtsverfahren hatte das Departement Bau, Verkehr und Umwelt für den Skaterplatz an der Kirchstrasse, der während rund 20 Jahren durch den Elternverein Böju betrieben worden ist, ein Nutzungsverbot ab 1. September 2017 angeordnet. Im Juni konnte der Gemeinderat die Baubewilligung für einen neuen Skaterplatz zwischen der Kirchstrasse und der Turnhalle Steineggli erteilen. Die Bauarbeiten sind fast abgeschlossen. Mit der Inbetriebnahme des neuen Skaterplatzes hat der Gemeinderat auch die Betriebszeiten festgelegt. Gemäss Benutzungsreglement gelten für die freie Benutzung der Aussenanlagen der Schulanlage Steineggli (Pausenplatz zwischen Schulhaus und Turnhalle, Rasenplatz, Roter Platz/Trockenplatz, Spielplatz und Skateranlage) durch die Bevölkerung folgende Betriebszeiten:

  • Montag – Freitag 14.00 – 22.00 Uhr / Schulferien zusätzlich 09.00 – 11.30 Uhr
  • Samstag 09.00 – 11.30 Uhr / 14.00 – 22.00 Uhr

Beim neuen Skaterplatz sind noch bauliche Massnahmen erforderlich (Schliessung/Verkleidung der Rampe, Verlängerung Front Veloständer). Solange diese Massnahmen nicht umgesetzt sind, darf der Platz am Abend nur bis 20.00 Uhr benützt werden. Das Benutzungsreglement kann auf der Homepage der Gemeinde eingesehen und heruntergeladen werden.

Freitag, 15.09.2017

Senioren-Seerundfahrt 2017

Am Dienstag, 10. Oktober 2017, lädt die Schifffahrtsgesellschaft Hallwilersee alle AHV-berechtigten Personen der Seeufergemeinden zu einer Gratis-Seerundfahrt ein. Abfahrt beim Schiffssteg Beinwil am See ist um 14.30 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Freitag, 15.09.2017

Qualitätsüberprüfung Spitex

Das Departement Gesundheit und Soziales hat bei der Spitex Beinwil am See/Birrwil ein externes Audit zur Überprüfung der Qualitäts- und Leistungsfähigkeit durchgeführt. Die Spitex Beinwil am See/Birrwil hat alle Vorgaben erfüllt und den geforderten Nachweis zur Qualitätssicherung 2017 erbracht. Der Gemeinderat gratuliert den Mitarbeiterinnen der Spitex ganz herzlich zu diesem sehr guten Ergebnis.

Freitag, 15.09.2017

Regenbecken Wigart

Die Schmutzwasserpumpen beim Regenbecken Wigart werden häufig durch Putzfäden und Lappen blockiert. Die Pumpen müssen dann jeweils mit grossem Aufwand ausgebaut und gereinigt werden. Auch schädigen solche Blockaden die Pumpen. Textilien gehören nicht in die Kanalisation, sondern sind fachgerecht zu entsorgen.

Freitag, 15.09.2017

Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligungen erteilt:

  • Boller Katharina, Im Wigart 8, 5712 Beinwil am See, für Neugestaltung Eingangsbereich und Einbau Waschküchenfenster, Gebäude Nr. 706, Parz. 2056
  • Sulser Mathias und Schwab Denise, Kirchstrasse 10, 5712 Beinwil am See, für zwei Gartenhäuser, Parz. 2632
  • Zehnder Alexandre und Andrea, Rüteliweg 18, 5200 Brugg, für Neubau Einfamilienhaus, Kehlenstrasse, Parz. 2785
Montag, 28.08.2017

Sperrung Hombergstrasse

Die Bauarbeiten an der Hombergstrasse neigen sich dem Ende zu. Mitte September steht der Einbau des Deckbelags an. Der Deckbelag wird im gesamten Bereich von der Kirchstrasse bis zur Zihlstrasse eingebaut. Aus diesem Grund muss die Hombergstrasse in diesem Abschnitt für den Verkehr komplett gesperrt werden. Die Zufahrten Kirchmoos, Kehlenstrasse, Wandstrasse und Bürgerheimstrasse werden während der Sperrung über die Industriestrasse sichergestellt. Die Vollsperrung erfolgt in der Woche vom 11. bis 15. September 2017. Bei schlechter Witterung muss der Belagseinbau verschoben werden.

Montag, 28.08.2017

Personalausflug Gemeindeverwaltung

Am Freitag, 1. September 2017, begibt sich das Gemeindepersonal auf den alle zwei Jahre stattfindenden Personalausflug. Die Büros der Gemeindeverwaltung bleiben deshalb an diesem Tag geschlossen. Für Notfälle (Bestattungsamt) besteht unter Telefon 079 652 67 55 ein Pikettdienst. Gemeinderat und Gemeindepersonal danken für das Verständnis.

Montag, 28.08.2017

Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland

Die Entwürfe der Gesamtrevision Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland sind vom Gemeinderat im Februar 2017 zur Vorprüfung durch den Kanton (Abteilung Raumentwicklung) sowie zur Durchführung des Mitwirkungsverfahrens verabschiedet worden. Die Entwürfe sind im März/April 2017 im Rahmen des Mitwirkungsverfahrens öffentlich aufgelegen und es sind 39 Mitwirkungseingaben eingereicht worden. Diese werden zurzeit bearbeitet. Die Abteilung Raumentwicklung hat nun zu den Planungsunterlagen eine erste fachliche Stellungnahme abgegeben. Danach bildet die Vorlage eine gute Grundlage zur Umsetzung der übergeord-neten Vorgaben und der kommunalen Planungsziele. Ein paar klärungsbedürftige Punkte sind noch zu bereinigen. Danach kann die Abteilung Raumentwicklung den abschliessenden Vorprüfungsbericht erstellen und die Planungsvorlage kann öffentlich aufgelegt werden.

Montag, 28.08.2017

Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligungen erteilt:

  • Einwohnergemeinde Beinwil am See, 5712 Beinwil am See, für Vergrösserung und Sa-nierung Fussballplatz Staadmatt, Parz. 414, 417 und 420
  • Willi Andreas, Hofmattweg 1, 5712 Beinwil am See, Projektänderung bereits bewilligte Steinmauer und Sodbrunnen, Hombergstrasse 62, Parz. 2261
  • Haller Rolf und Graziana, Weingartstrasse 39, 5712 Beinwil am See, für Ersatz Elektro-speicherheizung durch Luft/Wasser-Wärmepumpe (Splitanlage), Gebäude Nr. 1058, Parz. 2350
Montag, 21.08.2017

Gemeindeverwaltung

Wegen Renovationsarbeiten bleibt die Abteilung Finanzen am Freitag, 25. August 2017, den ganzen Tag geschlossen. Am Freitag, 1. September 2017, begibt sich das Gemeindepersonal auf den alle zwei Jahre stattfindenden Personalausflug. Die Büros der Gemeindeverwaltung bleiben dann den ganzen Tag geschlossen. Für Notfälle (Bestattungsamt) besteht unter Telefon 079 652 67 55 ein Pikettdienst. Gemeinderat und Gemeindepersonal danken für das Verständnis.

Montag, 21.08.2017

Markt auf der Plattenstrasse

Am Samstag, 9. September 2017, findet auf der Plattenstrasse zwischen den Liegenschaften Plattenstrasse 26 (Bio-Laden) und Plattenstrasse 18 («Rhabarberhäuschen») ein gemischter Markt statt. Die Plattenstrasse wird auf diesem Abschnitt zwischen 10.00 und 16.00 Uhr gesperrt und eine Umleitung via Weingartstrasse und Im Wigart signalisiert.

Montag, 21.08.2017

SBB-Tageskarten

SBB-Tageskarten (max. 2 Stück pro Tag) sind bei der Gemeindekanzlei zum Preis von 44 Franken pro Karte erhältlich. Reservationen sind auf der Homepage der Gemeinde (www.beinwilamsee.ch), telefonisch oder persönlich am Schalter der Gemeindekanzlei möglich. Kurzentschlossene können SBB-Tageskarten für den nächstfolgenden Tag (am Freitag auch für Samstag und Sonntag) ab 14 Uhr auf der Gemeindekanzlei zum reduzierten Preis von 30 Franken beziehen. Diese Karten sind direkt am Schalter abzuholen und können vor-gängig nicht reserviert werden.
In den letzten Monaten betrug die Auslastung der Karten 93.5% (Mai), 100% (Juni) und 98.4% (Juli). Für den Monat August wurden bis 18. August ebenfalls bereits 59 von 62 verfügbaren Karten reserviert.

Montag, 21.08.2017

Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligungen erteilt:

  • Einwohnergemeinde Beinwil am See, für Umbau und Sanierung Liegenschaft Löwen, Gebäude Nr. 131, Löwenplatz 1, Parz. 1668
  • Groten Heinrich, Quellenweg 34, 5712 Beinwil am See, für Anbau Sonnenschutzpergola, Gebäude Nr. 1273, Parz. 2454
  • Gutknecht Marc und Sandra, Stüdweid 11, 6274 Eschenbach, für Umbau Erdgeschoss und wärmetechnische Sanierung, Gebäude Nr. 961, Wandstrasse 3, Parz. 2273
  • Müller Andreas und Mirjam, Zihlstrasse 20, 5712 Beinwil am See, für Projektänderung beim bereits bewilligten Neubau Dreifamilienhaus, Kirchmoos 16, Parz. 1952
  • Roth Ernst, Erlenweg 6, 5018 Erlinsbach, für Stützmauern und Parkplatz, Bühlacker 6, Parz. 2767

Quelle: Die Gemeindenachrichten erhalten wir von der Gemeindekanzlei Beinwil am See. Alle Angaben ohne Gewähr.

WEMF-beglaubigte Gratisauflage Beinwil am See: 1556

Besuchen Sie uns auf Facebook

Wetter Beinwil am See

meteoblue.com

Kontakt

Dorfheftli GmbH
Hauptstrasse 2, 5734 Reinach
Promenade 7, 5600 Lenzburg
062 765 60 00
dorfheftli@artwork.ch