Logo Dorfheftli
Gemeindewappen
Mittwoch, 13.09.2017

Das Asana-Spital war ein grosser Publikumsmagnet

Text und Bild: Thomas Moor

Der 19-Punkte Plan des Asana-Spitals Menziken war eine wahrer Publikumsmagnet. 19 Stationen beinhaltete nämlich der Rundgang im Rahmen des 115-Jahr-Jubiläums und dem damit verbundenen Tag der offenen Tür.

Und dieser Tag der offenen Tür hatte einmal mehr Spannendes für die Besucher auf Lager. Die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen des Spitals zu werfen, machte wieder viele aus der näheren und weiteren Umgebung neugierig. Auf einem spannenden Rundgang erhielt man einen Einblick in die moderne Gesundheitsversorgung von heute. Zudem stand den Besuchern bestens ausgebildetes Fachpersonal Red und Antwort. Einblick erhielt man in den Operationssaal, die Physiotherapie, den Notfall, das Rettungswesen und in die anderen Abteilungen. Zudem konnte man verschiedenen Fachvorträgen des Ärztepersonal beiwohnen oder sich im Aussenbereich von der Rega-Crew den Rettungshelikopter erklären lassen. Im grossen Zelt auf der Südseite ging es nostalgisch zu und her. Und das ganz speziell kulinarisch. Dort standen nämlich Gnagi, Kutteln, Sauschwänzli, Sauöhrli, Hafenchabis auf der Speisekarte. Auch die kleinen Besucher kamen voll auf ihre Kosten. Sie konnten sich schminken, sich einen verzierten Gips verpassen lassen oder sich auf der neusten Errungenschaft, der Hüpfburg in Form eines Rettungswagens, austoben.

Eine Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebookseite.

Besuchen Sie uns auf Facebook

Wetter Menziken

meteoblue.com

Kontakt

Dorfheftli GmbH
Hauptstrasse 2, 5734 Reinach
Promenade 7, 5600 Lenzburg
062 765 60 00
dorfheftli@artwork.ch