Logo Dorfheftli
Gemeindewappen
Montag, 11.09.2017

Theatergruppe Tandem: Action im Männerkloster

Text und Bild: Thomas Moor

Mönche in braunen Kutten, grobmaschig gestrickten Socken und Sandalen: Dieses Bild ist uns durchaus vertraut. Aber Mönche am Babywickeln? Geht gar nicht? Doch das geht. Die Theatergruppe Tandem machte es mit ihrer jüngsten Aufführung im Saalbau möglich.

Und die jüngste Produktion «s Chlöschterleche Windelchind» (eine Komödie in drei Akten von Jochen Wiltschko) stand unter der Regie des langjährigen aktiven Theaterspielers Rolf Hunziker. Eine Idealbesetzung. Weiss doch der «alte Theaterfuchs», auf was es ankommt. Für seine Premiere als Regisseur wurde ein Stück mit turbulentem Inhalt gewählt, der von Laienschauspielern alles abverlangte. Den Mönchen im Kloster wurde nämlich ein Ei (Verzeihung, ein Baby) in die Krippe gelegt, welches im Männerorden für viel Aufregung, wilde Spekulationen und im Saalbau für viel gute Unterhaltung sorgte. Denn Mönche beim Babywickeln gehören doch eher in die Schublade «aussergewöhnlich». Dass in den Aufführungen der Theatergruppe Tandem verbal die Fetzen fliegen, ist Standard und fast ein Muss. Und so ging man auch bei der jüngsten Aufführung nicht zimperlich miteinander um. So wurde Haushälterin Rosa Schramm von den Herren der Schöpfung zum Beispiel als Klosterdrache und die Mönche von Frau Schramm als Kuttenheinis betitelt. Dass das Baby nicht die einzige «Baustelle» im Kloster war, machte die Aufführung natürlich zusätzlich sehenswert.

Eine Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebookseite.

Besuchen Sie uns auf Facebook

Wetter Reinach

meteoblue.com

Kontakt

Dorfheftli GmbH
Hauptstrasse 2, 5734 Reinach
Promenade 7, 5600 Lenzburg
062 765 60 00
dorfheftli@artwork.ch