Logo Dorfheftli
Gemeindewappen
Mittwoch, 06.09.2017

Zäme veruse!

Text und Bild: Eing.

Spiel und Spass in der Natur verheisst alljährlich der Jugendplauschtag der acht Vereine von Natur im Seetal. Der Natur- und Vogelschutzverein Dürrenäsch reiste mit 17 Kindern zwischen der 3. und 6. Klasse nach Meisterschwanden in den Wald. Dort erwarteten uns nicht nur Fernrohre, Stafetten und motivierte Postenleiter ...

Bereits beim ersten Posten waren wir sofort mittendrin. Die Kinder wühlten im Kompost auf der Suche nach Würmern und Insekten. Die gesammelten Funde wurden unter dem Mikroskop intensiv untersucht. Plötzlich riesengross und nah, wirkt so ein Tausendfüssler sehr faszinierend und wertvoll. Mit Entsetzen und Erstaunen liessen wir die Tiere in der Wildnis wieder frei, um uns auf den Weg zum nächsten Posten zu machen. So sammelten wir Punkte bei der nächsten Aufgabe, durch unsere Tierkenntnisse und dank der Geschicklichkeit der Kinder.

Nach feiner Pasta und Vogelnestli-Dessert befand sich die Dürrenäscher Bande bald in einem ernsthaften Tannzapfenkampf um die Waldherrschaft. Der Dorfehrgeiz wurde weiter befeuert mit der erfolgreich niedrigen Summe der Schläge beim Wald-Minigolf.

Unterwegs wurde geschwärmt vom dreiteiligen Stafettenlauf, der Kopf und Beine beanspruchte. Ebenfalls begeistert erzählten die Kinder von der Erfahrung am gespannten Seil in luftiger Höhe. Zwischen Bäumen konnten sie so einmal den Blickwinkel von einigen Waldbewohnern einnehmen. Bald war dadurch auch der verpasste Preis beim Wettkampf um den höchsten Holzscheiterturm vergessen.

Zäme veruse ist ein Motto, das hält was es verspricht. Der Jugendplauschtag bietet viel Natur, Erlebnisse und Gemeinschaft und entlässt die Kinder verschwitzt, schmutzig und munter nach Hause.

Besuchen Sie uns auf Facebook

Wetter Dürrenäsch

meteoblue.com

Kontakt

Dorfheftli GmbH
Hauptstrasse 2, 5734 Reinach
Promenade 7, 5600 Lenzburg
062 765 60 00
dorfheftli@artwork.ch