Logo Dorfheftli
Gemeindewappen
Freitag, 25.08.2017

Im Universum der Ponys zu Hause

Text und Bild: Graziella Jämsä

Vor mehr als 30 Jahren haben Doris Unselds Eltern den Ponyhof Schwarzenberg eröffnet. Heute sorgt sie zusammen mit ihrem Team dafür, dass Kinder, Erwachsene, Behinderte und Nichtbehinderte diesen Ort der Begegnung geniessen können.

«Die einen Kinder besuchen bei uns Kurse, die anderen sind hier in den Ferien. Wir bieten therapeutisches Reiten für alle Altersgruppen. Und wir bilden aus.» Hinter jedem einzelnen Aspekt, den die Heilpädagogin und Leiterin Doris Unseld so knapp zusammenfasst, stehen ganze Welten. Gilt es doch zuallererst einmal die 20 Ponys zu versorgen, die auf dem Hof Schwarzenberg leben. Damit sich die Tiere bei schönem Wetter in der heissen Mittagszeit ausruhen können, beginnt der Arbeitstag schon um 6 Uhr. Kein Problem für Magali Frigerio und Angelika Isch, die auf dem Ponyhof eine Ausbildung absolvieren. Doris Unseld hat massgeblich an der Entwicklung des Berufsbildes Pferdewart mitgewirkt. Diese dauert zwei Jahre. Während dieser Zeit lernt man alles über die Pflege der Pferde und deren Gesunderhaltung, wozu selbstverständlich auch Stall- und Umgebungsarbeiten gehören. Eine Grundausbildung im Reiten selbst sei natürlich auch wünschenswert. «Wir verbinden die aktuellen Ereignisse auf dem Hof mit dem Lernstoff», erklärt Pädagogin Nina Hunziker. Würden beispielsweise Fohlen geboren, behandle man die biologischen Abläufe. Müssten Ponys für einen Transport verladen werden, gehe es um Verhaltensformen. «Einige unserer Auszubildenden besuchen auch die Kurse im Strickhof.» Mehr als 30 IV-Lehrlinge haben in den vergangenen Jahren auf dem Ponyhof ihr Ausbildungsglück gefunden und sind heute im Arbeitsmarkt integriert. Mit einem Lächeln fügt Doris Unseld hinzu: «Im Moment hätten wir noch einen Platz frei. Wer also Pferde liebt und sich im Miteinander von Mensch und Natur einbringen möchte, kann sich melden.» Gibt es noch andere Wünsche? «Dass wir so weiterarbeiten können, um als Ort der Begegnung erhalten zu bleiben.»

Besuchen Sie uns auf Facebook

Wetter Gontenschwil

meteoblue

Kontakt

Dorfheftli GmbH
Hauptstrasse 2, 5734 Reinach
Promenade 7, 5600 Lenzburg
062 765 60 00
dorfheftli@artwork.ch