Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Amtsübergabe von Andrea Hollinger an Monika Hermann.

Spitex Unteres Seetal: Generalversammlung

Text und Bild: Eing.

Die Generalversammlung der Spitex Unteres Seetal fand am 16. Mai 2019 turnusgemäss in Egliswil statt. Präsidentin Andrea Hollinger konnte 44 Stimmberechtigte und diverse Gäste begrüssen.

Zügig führte sie durch die Traktanden. Mit ihrem Jahresbericht hielt sie Rückblick auf eine Zeit, die vor allem durch den Umzug des Stützpunktes von Seon nach Hallwil geprägt war. Die Spitex-Frauen haben den dadurch anfallenden Mehraufwand mit grossem Einsatz bewältigt. Sie erwähnte auch, dass der Vorstand und die Geschäftsleitung immer herausgefordert sind, um allen Bedürfnissen gerecht werden zu können. An erster Stelle soll immer der Patient stehen, aber auch gegenüber den Gemeinden als Leistungsgeber steht die Spitex in der Verantwortung.

Die Rechnung 2018 schloss mit einem Verlust von Fr. 13‘839.14, welcher aus dem Eigenkapital gedeckt wird. Für 2020 erfuhren die hauswirtschaftlichen Tarife eine Ergänzung: So wird Nichtmitgliedern neu eine Wegpauschale von Fr. 5.– pro Einsatz verrechnet. Zudem werden die Jahresbeiträge ab 2020 unterteilt in Einzelmitgliedschaften (Fr. 40.–) sowie Familienmitgliedschaften/Mehrpersonenhaushalte (Fr. 60.–).

Aufgrund einer beruflichen Veränderung demissionierte Andrea Hollinger als Vorstandsmitglied sowie Präsidentin. Zur Ergänzung des Vorstandes wurde Hannes Bopp, Gemeinderat aus Seengen, gewählt. Das Amt als Präsidentin wird Monika Hermann, Gemeinderätin Boniswil, übernehmen. Sie gehört dem Vorstand bereits seit sechs Jahren an.

Vizepräsident Paul Lüscher bedankte sich bei Andrea Hollinger für ihren Einsatz mit einer Laudatio. Sie wurde im Jahr 2005 Vorstandsmitglied und führte zum Schluss während zwei Jahren das Präsidium. Herzlichen Dank und alles Gute für die Zukunft!

Im Anschluss an die Versammlung spielte die Musikgesellschaft Egliswil auf. Mit einem Glas Wein – offeriert von der Gemeinde Egliswil – und feinen Brötli konnte der Abend gemütlich ausklingen.