Drucktermin: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Aus Frust wurde Lust – Fischlizunft feiert Föfzgi

Text und Bild: Eing.

1970, Maskenball im Rössli – Frust und Langweile pur. So durfte es nicht weitergehen. Spontan gründeten ein paar Ur-Fasnächtler die Fischlizunft Rickenbach LU. Seitdem haut eine fasnachtsverrückte Gemeinschaft auf den Putz.

50 Jahre Fischlizunft Rickenbach! Das ist mehr als nur ein Vereinsjubiläum. Das ist ein Ereignis. Feiern Sie mit. Die Fischlizunft lädt ein zum Jubiläumsfäscht im KUBUS Rickenbach LU. Spass, Geselligkeit und Party sind garantiert.

Freitag, 14. Februar 2020
Ab 18.30 Uhr gibt Ihnen das Nachtessen aus der Festwirtschaft «Bode» für die nächsten Stunden.

Ab 20.00 Uhr führt Altzunftmeister und Showmaster Leonz I. Frank durch ein abwechslungsreiches Programm mit Kabarett, Showacts und musikalischen Leckerbissen.

Ab 23.00 Uhr ist Party-Live-Music und Tanz angesagt. Fonkefloog lassen die Funken fliegen und spielen die «Blockbuster» aus den 80er/ 90er Jahren sowie neue und aktuelle Songs aus ihrem Repertoire. DJ Sandro sorgt mit «Musig för Jongi ond Alti» für Stimmung pur. Und die Ländlermusik ANO wird die Kafistobe zum Beben bringen.

Samstag, 15. Februar 2020
Das Fäscht beginnt um 20.00 Uhr mit dem Guuggenkonzert. KrassBrass, die ultimative Fasnachtsband, spielt ihr Repertoire von urchiger Volksmusik über Schlager bis hin zu rockigem Sound. Die Bogeteguugger sind mit ihrem tollen Sound und den spektakulären Kleidern weit über Rickenbach hinaus bekannt und werden den KUBUS rocken.

Ab 21.00 Uhr geben die Frechen Engel aus dem Tirol Vollgas. Ihre stimmgewaltige Frontfrau Vanessa versprüht Temperament pur und ist immer zu einem Spass aufgelegt. Die Kracher von Tina Turner, Beyonce, Helene Fischer, Andreas Gabalier und vielen mehr werden für tolle Partystimmung sorgen.

In der Kafistobe schmettert Erica Arnold, die Power-Frau-Band aus dem Wynental, einen Hit nach dem anderen und begeistert mit Songs querbeet durch die ganze Welt. Jeder Song ein Hit zum Mitsingen – let‘s have a Party!

Im Festführer blättern und mehr erfahren
www.fischlizunft.ch/foefzgi/

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.