Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 08.00 Uhr

beinwil klz

Hausmesse bei Haerry & Frey AG

Text und Bild: Fabienne Hunziker

Dass Glas ein zeitloses, vielseitig einsetzbares Material ist, zeigt die Ausstellung bei der Haerry & Frey AG in Beinwil am See. Der Glasbauspezialist hat am 16. März zur Hausmesse eingeladen und präsentierte die vielfältige Auswahl an cleveren Lösungen aus Glas.

Seit über 90 Jahren bietet das Unternehmen erfolgreich Lösungen rund ums Thema Glas und Glastechnik für den Innen- sowie auch für den Aussenbereich an. Ob bei Firmen- oder Privatprojekten, Glas ist aufgrund seiner Eigenschaften überall beliebt. Ob im Bad, in der Küche oder in Form von Regalen, Trennwänden oder Treppen – Glas ist ein optimaler Werkstoff, welcher sich auf verschiedenste Weise bearbeiten, veredeln und formen lässt. In Bad und Küche sind Rückwände, welche mit Motiven und speziellen Veredelungen gestaltet werden, sehr beliebt. Die Oberflächen sind leicht zu reinigen und bieten mit ihrer Individualität schliesslich auch optische Hingucker. Für einen weiteren Hingucker in der Ausstellung in der Widenmatt 2 in Beinwil am See sorgen auch die beleuchteten Glastablare oder der gläserne Boden, welcher mit seinen variablen Leuchtelementen einen spannenden Effekt in jeden Raum zaubert.  Egal ob Sitzplatz- oder Balkonverglasungen, Wintergärten oder Trennwände im Büro. Der Einsatz von Glas bietet optimale Möglichkeiten, Räume optisch, wie auch akustisch zu trennen, ohne dass die Transparenz oder ein Lichteinfall verloren geht. Das Team freute sich über die zahlreichen Besucher und stand allen gerne mit fachkundiger Beratung zur Seite.

Eine Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebookseite.