Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Ein grossartiger Auftakt in die Löwenkonzert-Saison

Text und Bild: Eing.

Ende September ist das Symphonieorchester argovia philharmonic zu Gast im Löwensaal in Beinwil am See und eröffnet mit einem grossartigen Programm die Löwenkonzert-Saison 2019/20.

Es heisst «aller guten Dinge sind drei». Frei nach dieser Redewendung starteten die drei Aargauer Orchester argovia philharmonic, CHAARTS und das Capriccio Barockorchester im September 2017 die gemeinsame Reihe der «Löwenkonzerte» in Beinwil am See. In dieser Saison spielt das argovia philharmonic das Auftaktkonzert.

Das 1. Löwenkonzert der Saison 2019/20 am 28. September bietet Grossartiges. Eröffnet wird das Konzert mit dem Orchesterstück «Chilbizite» des fast vergessenen Aarauer Komponisten Werner Wehrli. Es handelt sich dabei um ein spätromantisches Werk mit volkstümlichem Esprit in Mahler’scher Manier, in dem sich Akkordeon-Klänge und tänzerische Klarinetten mit dem vollen Orchestersatz mischen. Es folgt Haydns Meisterwerk für Trompete und Orchester, sein bedeutendstes Konzert für ein Blasinstrument, und gleichzeitig seine letzte Konzertkomposition überhaupt. Solistin ist die junge Schweizer Trompeterin Manuela Fuchs. Franz Schuberts «Grosse» C-Dur Symphonie, eine der heutzutage wohl beliebtesten Symphonien überhaupt, beschliesst den Abend. Am Dirigentenpult steht der junge Leo McFall, dessen Karriere steil nach oben zeigt.

Im 2. Löwenkonzert Ende Oktober nimmt das Kammerorchester CHAARTS das Publikum gemeinsam mit Maurice Steger auf eine träumerische Reise durch das Europa des 18. Jahrhunderts. Im Frühjahrskonzert Mitte März kommen dann Edvard Griegs Suiten zu «Peer Gynt» und Franz Schuberts Oktett, ebenfalls gespielt von CHAARTS, auf die Bühne. Den Abschluss der Saison bestreitet Ende April das Capriccio Barockorchester mit Händels «Wassermusik» und Werken von Telemann, Vivaldi und Mozart.

Termine:
Sa., 28. September 2019, 19.30 Uhr, 1. Löwenkonzert – Grossartig!
So., 20. Oktober 2019, 17.00 Uhr, 2. Löwenkonzert – Voyage en Europe
Sa., 14. März 2020, 19.30 Uhr, 3. Löwenkonzert – Morgenstimmung
Sa., 25. April 2020, 19.30 Uhr, 4. Löwenkonzert – Königliches Vergnügen.

Alle vier Konzerte sind einzeln oder im vergünstigten Löwenabo erhältlich.
Weitere Infos unter www.loewenkonzerte.ch.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok