Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Böjuer Waldhütte erstrahlt wieder in neuem Glanz

Text und Bild: Thomas Moor

Wow! Was für ein Anblick und welch handwerkliche Toparbeit, die da in kurzer Zeit geleistet wurde! Die Waldhütte Beinwil am See im Pfingstacker erstrahlt wieder in neuem Glanz. Dies nachdem am 14. Juni nach einem Festanlass grosse Teile des Daches durch einen Brand zerstört wurden.

Wenn alle am selben Strick ziehen, entsteht eine sackstarke Sache. Das haben nach dem Brandfall alle an der Sanierung beteiligten Firmen eindrücklich bewiesen. Unter ihnen die vier einheimischen Handwerksbetriebe Grütter Bedachungen AG, Baumann Holzbau-Innenausbau AG, Michael Galli Dachfenster GmbH und die Malergeschäft Steiner AG. Während der Abbruch, das Ersetzen der verkohlten Schalungsbretter durch neue aus Schweizer Föhrenholz, neue Dampfbremsen und neue Wärmedämmung sowie das Auffrischen der Fassade mittels Sandstrahlen durch die Firma Baumann Holzbau-Innenausbau AG erfolgte, war die Firma Grütter Bedachungen AG für die Bedachung mit neuen Biberschwanzziegeln und die Spenglerarbeiten zuständig. Die Michael Galli Dachfenster GmbH war Lieferantin des Dachfensters und für einen frischen Anstrich sorgte die Malergeschäft Steiner AG. Dank des grossen Einsatzes aller konnte die Waldhütte bereits Ende August wieder vermietet werden.

Eine Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebookseite.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok