Drucktermin: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Das Createam mit Chorleiterin Sonja Küpfer (hinten Mitte).

Jugendchor Seetal ist ins Jubiläumsjahr gestartet

Text und Bild: Thomas Moor

Der Erfolg in Sachen Chorgesang und nachhaltiger Jugendarbeit hat einen Namen: Jugendchor Seetal. Das Chorprojekt, das 2011 unter dem Titel «Ein Traum geht in Erfüllung» gestartet wurde, feiert in diesem Jahr sein 10-Jahr-Jubiläum. «Reise durch die Zeit» heisst das jüngste Programm, welches mit ganz vielen Rosinen aus den vergangenen neun Jahren gespickt sein wird.

Es war wieder perfekt angerichtet für den Info-Abend in der Turnhalle in Seon: Lametta, Partyballone, das mit Gold ausstaffierte Jugendchor-Team und die mit Bildern vergangener Konzerte geschmückten Infostände stimmten ein auf die bevorstehende Jubiläumsausgabe mit dem Höhepunkt, dem Galakonzert vom 18. April 2020 im Löwensaal in Beinwil am See. Zuerst gab es für die 61 Jugendlichen aber Informationen aus erster Hand. Den Auftakt machte Chorvater Ernst Meier, der mit dem gemeinsamen «Zige, zage, hoi, hoi, hoi» das Stimmungsbarometer gleich zu Beginn auf Jugendchor-Level anhob. Neben den für die Teilnehmer wichtigen Informationen, bedankte er sich unter anderem bei den Verantwortlichen, den vielen Helferinnen und Helfern für ihren wieder unermüdlichen Einsatz. Selbstverständlich wurden auch die Sponsoren in den Dank eingeschlossen. «Das Budget ist mittlerweile auf stattliche 140 000 Franken angewachsen», wie Meier sagte. Dass die Vorbereitungen in vollem Gange sind, bestätigte auch Sonja Küpfer. Die Liederauswahl ist längst getroffen und alle Songs seien bereits eingesungen. Das Publikum darf sich bereits jetzt auf ein «Best of» freuen, das es in sich hat. Gross war deshalb auch die Spannung bei den Jugendlichen, als sie das Songbook fassen konnten. Der Info-Abend wurde auch dazu genutzt, um einen Kurzfilm zu präsentieren. Mit diesem will man neue Helfer, kreative Köpfe, Betreuer usw. mit dem Jugendchor-Virus infizieren. Ein Info-Abend diesbezüglich findet am 26. Februar um 20.00 Uhr im Seehotel Hallwil statt.

Eine Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebookseite.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.