Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Einführung Einheitstarif bei der Stromversorgung

Die Vorschriften und Gesetzgebungen sowie das Angebot und die Nachfrage haben in den letzten Jahren bei der Energie grosse Änderungen und Anpassungen verursacht. Auch in Zukunft sind Änderungen diesbezüglich zu erwarten.

Die Verfügbarkeit von Strom hat sich seit ein paar Jahren verändert. Das Stromangebot tagsüber ist grösser geworden. Dazu haben Solar- und Photovoltaik, usw. beigetragen. Eine Steuerung des Energieverbrauchs mittels unterschiedlichen Tarifpreisen (Tag/Nacht) ist nicht mehr erforderlich.

Der neu eingeführte Einheitstarif für Energie und Netznutzung führt in der Regel zu keinen Mehrkosten und vereinfacht das ganze Abrechnungsverfahren. Die EWS Energie AG hat dieses System bereits 2018 eingeführt und positive Erfahrungen damit gemacht.

Basierend auf diesen Tatsachen hat der Gemeinderat entschieden, auf das Jahr 2020 den Einheitstarif einzuführen. Die Energie für Grossbezüger und Haushalte wird praktisch zum Einkaufspreis weitergegeben werden.


Trinkwasserkontrolle

Eine in Auftrag gegebene Trinkwasserkontrolle vom September 2019 hat ergeben, dass alle Proben auf Chlorothalonil und Pestizide einwandfreie Befunde geliefert haben. Somit kann das «Böjuer Hahnenwasser» weiterhin ohne Bedenken genossen werden.


Neue Öffnungszeiten ab 14. Oktober 2019

Ab Montag, 14. Oktober 2019, gelten für alle Abteilungen der Gemeindeverwaltung die folgenden neuen Öffnungszeiten:

  • Montag 08.00 – 11.30 Uhr / 14.00 – 18.00 Uhr
  • Dienstag und Donnerstag 08.00 – 11.30 Uhr / Nachmittag geschlossen
  • Mittwoch und Freitag 08.00 – 11.30 Uhr / 14.00 – 16.30 Uhr

Termine ausserhalb der offiziellen Öffnungszeiten sind nach Vereinbarung mit der zuständigen Abteilung möglich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok