Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Die Fernseh-Genossenschaft Boniswil im Wachstum

Text und Bild: Eing.

An der Generalversammlung vom 30. April 2019 blickt der Vorstand auf ein arbeitsintensives, bewegtes und erfolgreiches Jahr 2018 zurück.

Der Vorstand freut sich sehr, dass die neuen Statuten und das neue Layout überall gut aufgenommen wurden. War dies doch mit viel Arbeit verbunden: Insgesamt leistete er rund 1000 Arbeitsstunden und kam während 8 Sitzungen zusammen. Nicht zuletzt dank diesem grossen Engagement konnte die FGB einen Abonnenten-Zuwachs von rund 11% verzeichnen. Damit die FGB auch künftig den Bedürfnissen der Abonnenten gerecht wird, wurden über CHF 34’000.– in die moderne und leistungsstarke Anlage investiert.

… und die FGB wächst weiter!
An der GV wurden Zsuzsanna Jezler und Gian-Marco Winkler als neue Vorstandsmitglieder gewählt. Der Vorstand heisst beide ganz herzlich willkommen!

Gerne informieren wir Sie in der Folge über einige weitere für Sie wichtige Punkte. Das vollständige Protokoll finden Sie auf der Homepage www.fg-boniswil.ch.

Der zuständige Ansprechpartner bei UPC stand den Genossenschaftern für Fragen zur Verfügung und informierte zum Verkauf der UPC an die Sunrise. Die UPC geht grundsätzlich davon aus, dass dieser Deal nicht zuletzt auch der FGB und den Abonnenten viele Vorteile bringen wird. Denn Sunrise will die UPC gerade wegen dem bestehenden und gut ausgebauten Kabelnetz übernehmen, zu dem auch die FGB gehört. Wenn die WEKO und die Aktionäre der Sunrise der Übernahme zustimmen, wovon allgemein ausgegangen wird, wird der Verkauf Ende 2019 vollzogen sein. Die Sunrise wird sämtliche bestehenden Verträge übernehmen und hat der UPC ihre Marken- und Produkterechte für die nächsten fünf Jahre zugesichert.

Somit kann man sagen, dass sich vorerst weder für die Abonnenten der FGB / UPC noch für die FGB als Partner der UPC wesentliches verändern wird.

Das Thema Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Wir geben KEINE persönlichen Daten an Dritte weiter, ausser es liegt eine explizite Einwilligung vor oder ein Gesetz schreibt uns die Datenbearbeitung vor.

Informationen zu geplanten Wartungsarbeiten und kurzen Signalunterbrüchen werden wir künftig nur noch auf der Homepage publizieren. Sie sind an persönlicher und frühzeitiger Information interessiert? Gerne können Sie uns Ihre Mailadresse bekanntgeben. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an Esther Waldy, 076 566 65 14, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir wünschen Ihnen auch weiterhin gute Unterhaltung!
Vorstand FGB – Fernseh-Genossenschaft Boniswil

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok