Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Segler- und Schwalbennistkästen an Gebäuden

Text und Bild: Eing.

Der Natur- und Vogelschutzverein Dürrenäsch NVD erfasst im Auftrag von Birdlife Aargau ein Inventar über die Seglernistplätze, insbesondere der Mauersegler und der Mehlschwalben, damit die Brutplätze geschützt werden können.

Weiterlesen ...

Manege frei für die Jugend

Text und Bild: Fabienne Hunziker

Für den diesjährigen Jugendfestumzug bewies Petrus sein perfektes Timing. Der kunterbunte Umzug unter dem Motto «Zirkus Dürrenäsch» zauberte einen fröhlichen Kontrast zu den schweren und grauen Regenwolken.

Weiterlesen ...

«Am Fäldschüsse isch me eifach debie!»

Text und Bild: Eing.

Das bestens bekannte Dorf auf der Höhe zwischen See- und Wynental nimmt alle Jahre mit einer grossen Schar am Eidg. Feldschiessen teil. 2018 waren es ca. 270 Schützinnen und Schützen und somit die dritthöchste Beteiligung im ganzen Kanton Aargau. Wahrlich ein stolzes Ergebnis.

Weiterlesen ...

Die Badi gehört doch zu Dürrenäsch!

Text und Bild: Eing.

Die Dürrenäscher Bevölkerung hat von der Umfrage über die Zukunft des Schwimmbades rege Gebrauch gemacht. Fast jeder 5. Haushalt hat seine Meinung kundgetan und weitaus die Meisten bejahen klar den Umbau.

Weiterlesen ...

Kinderzirkus «Dürrepower»

Text und Bild: Eing.

Das Jugendfest Dürrenäsch vom 10.–12. Mai 2019 rückt immer näher. Bei den Schülerinnen und Schülern dreht sich momentan alles rund um das Motto Zirkus. In der Schule laufen die letzten Vorbereitungen auf Hochtouren.

Weiterlesen ...

Bertschi gewinnt Aargauer Unternehmenspreis 2019

Text und Bild: Eing.

Anlässlich der Verleihung des Aargauer Unternehmenspreises durfte Bertschi den Award für das beste grosse Unternehmen im Aargau entgegennehmen. Die Jury honoriert mit dem Preis insbesondere die unternehmerische Leistung und Innovationskraft des Chemielogistikers aus Dürrenäsch (AG).

Weiterlesen ...