Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 08.00 Uhr

duerrenaesch klz

Unihockeyturnier vom 20. Januar in Erlinsbach

Text und Bild: Eing.

Um 7.40 Uhr war unser Treffpunkt bei der Turnhalle. Mithilfe von drei Autos wurden unsere noch ein wenig verschlafenen Spielerinnen nach Erlinsbach chauffiert.

Dort angekommen wurden die Mannschaften angemeldet, während dem sich die Spielerinnen mit Sprint- und Dehnübungen, sowie Schüssen aufs Tor aufwärmten. Die Vorfreude vermischte sich langsam mit der Nervosität, als bekanntgegeben wurde, dass sich die ersten Mannschaften aufstellen sollten. Um 9 Uhr begannen dann die Spiele. Unsere drei Teams der Mädchenjugi schlugen sich tapfer und wir sind stolz auf ihr Mannschaftsverhalten. Sie waren ein Team und benahmen sich auch wie eines. Es gab keine Egospiele, sondern bei allen konnte man das gute Zusammenspiel innerhalb der Gruppe beobachten.

Wir bedanken uns bei unseren treuen und motivierten Fans! Mit dieser Unterstützung macht das Spielen gleich noch mehr Spass und selbst erschöpfte Spieler gewannen neue Kraft.

Das letzte Spiel spielten zwei Dürrenäscherteams gegeneinander, ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Sieg. Danach durften die Mädchen ihren Bon fürs verdiente Mittagessen entgegennehmen und sich einen Hotdog, ein Wahlgetränk sowie ein Schoggistängeli als Dessert abholen. Erholt, gesättigt und zufrieden setzten sie sich für die Rangverlesung in die Halle und jubelten laut auf, als ihre Ränge verkündet wurden. Unsere Mädchen haben sich den vierten, den dritten und sogar den ersten Platz erkämpft.

Wir freuen uns aufs nächste Jahr!

Vielen Dank für euren Einsatz bei diesem Turnier liebe Jugimädchen!