Drucktermin: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Sehenswert und ein Genuss: Die Weihnachtsausstellung wurde mit Glühwein und Raclettebrot feierlich eröffnet.

Himmlische Weihnachtsausstellung in der Landi

Text und Bild: Diana Heiz

Zum zweiten Mal wurde die Weihnachtsausstellung in der Landi Hallwil und Gränichen mit einem feinen Raclettebrot und Glühwein eröffnet. Der zusätzliche Abendverkauf und die «Gratisverköstigung» fanden grossen Anklang und wurden von den Kunden sehr geschätzt.

Nach einer intensiven, einmonatigen Vorbereitungszeit konnte die Landi Hallwil endlich ihre Weihnachtsausstellung eröffnen. Dieses Jahr stehen die zarten Farbtöne rosa, weiss und weiches grün als Trend im Vordergrund. Auch die vielen Figuren und Weihnachtsobjekte aus Holz geben der Ausstellung einen zusätzlichen Augenschmaus. Das grosse Angebot lädt zum Verweilen und Staunen ein und hat sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Die weihnachtliche Zauberwelt besticht ausserdem mit einer schönen Ausstellung im Aussenzelt mit selbstgemachten «Wunderwerken» einer Landimitarbeiterin. Die schönen und prachtvollen Weihnachtsdekorationen wurden alle aus dem vorhandenen Verkaufsangebot zusammengestellt und können fertig gekauft oder selbst angefertigt werden. Die intensive Vorbereitungszeit hat sich auf jeden Fall gelohnt und die vielfältige Ausstellung mit himmlischer Atmosphäre ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landi sind stolz auf ihre wunderschöne Ausstellung und freuen sich sehr, sie nun endlich präsentieren zu dürfen.

Eine Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebookseite.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.