Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Kantonale ärztliche Notrufnummer 0900 401 501

Ist Ihnen die kantonale ärztliche Notrufnummer 0900 401 501 (CHF 3.23 pro Minute ab Festnetz) bekannt?

Anruferinnen und Anrufer werden rund um die Uhr, also 24/365 von medizinisch geschultem Personal beraten und wenn nötig direkt an den diensthabenden Arzt oder ins nächste Notfallzentrum zugewiesen. Dies bringt Vorteile für alle: Der Hausarzt bleibt erste Anlaufstelle in Gesundheitsfragen als Schlüsselperson in der Patientenversorgung und die Notfallzentren der Spitäler werden von Bagatellfällen entlastet.

Mit der Gebühr von CHF 3.23 pro Minute beteiligen sich die AnruferInnen ausschliesslich an den Kosten der Beratungs- und Triageleistung. Die Gebühren fallen anders als bei kostenpflichtigen Nummern erst nach dem Ansagetext an wenn die Fachperson den Anruf entgegennimmt und ist beendet, wenn der Patient den Hörer auflegt (also inklusive allfälliger Weiterleitung an den notfalldienstleistenden Arzt, die Notfallstation oder den Sanitätsnotruf 144).


Prämienverbilligung 2020

Der Kanton Aargau gewährt Einwohnerinnen und Einwohnern in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen Verbilligungsbeiträge für die obligatorische Krankenpflegeversicherung. Das ganzen Verfahren läuft online ab. Die SVA Aargau schickt möglicherweise anspruchsberechtigten Personen bis am 30. September 2019 einen Anmeldecode.

Ab Oktober 2019 kann der Code direkt über die Website www.sva-ag.ch/pv bestellen. Die Antragsfrist läuft am 31. Dezember 2019 ab.

Die ordentliche Antragsfrist für die Prämienverbilligung 2019 ist am 31. Dezember 2018 abgelaufen. Ein ausserordentlicher Antrag ist noch möglich, falls sich Ihre wirtschaftlichen oder persönlichen Verhältnisse seit dem Jahr 2016 verändert haben.

Weitere Informationen zur Prämienverbilligung im Kanton Aargau finden Sie unter www.sva-ag.ch/pv.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok