Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Musig Lüpu auf Reisen

Text und Bild: Eing.

Am Samstagmorgen, 31. August, um 8.30 Uhr traf sich eine gutgelaunte Gruppe Musikantinnen und Musikanten bei schönem Wetter auf dem Dorf-Parkplatz. Unser Kleinbus-Chauffeur Adolf Hüsler begrüsste uns und wir starteten unsere Reise Richtung Sins, wo noch eine Musikantin zu uns in den Bus stieg.

Beim Wirtshaus Trumpf-Buur in Ebikon verpflegten wir uns mit Kaffee und Gipfeli, danach führte unsere Reise weiter Richtung Schwyz. Angekommen bei der Talstation der Stoosbahn, begaben wir uns zu den runden Kabinen der steilsten Standseilbahn der Welt. Die Kabinen passen sich der extremsten Neigung an und so kann man immer waagrecht stehen. Angekommen auf dem sonnigen Hochplateau, spazierten wir gemeinsam durch das Feriendorf Stoos. Bei Sonnenschein genossen wir dann den Apéro auf der Gartenterrasse, bevor uns ein feines Mittagessen im Restaurant serviert wurde. Am Nachmittag machte sich eine muntere Gruppe auf den Weg Richtung Fronalpstock, welcher mit den Sesselbahnen erreicht wurde. Oben angekommen hatte man einen imposanten Ausblick auf diverse Seen und Berge. In der Zwischenzeit spazierten die restlichen unserer Gruppe durchs Dorf. Am späteren Nachmittag trafen sich alle wieder bei der Bergstation um die gemeinsame Rückreise anzutreten.

Diesen wunderschönen Tag, mit interessanten Gesprächen, liessen wir im Restaurant Linde ausklingen. Herzlichen Dank, Annarosa und Willi fürs organisieren dieser tollen Reise!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok