Drucktermin: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Jodlerabend 2020 in Meisterschwanden

Text und Bild: Eing.

Am Samstag, 14. März 2020, ab 20 Uhr, führt der Jodlerklub Seetal Meisterschwanden seinen traditionellen Jodlerabend 2020 durch. Der Abend wird mit einem abwechslungsreichen und unterhaltsamen Konzertprogramm von 16 Jodlerinnen und Jodler unter der musikalischen Leitung von Hugo Burri sowie zwei Gastformationen stehen.

Als Gastformationen haben wir eingeladen

Nach einem Jodel-Anfängerkurs im Jahre 2005 wurde das «Rüsstaler Jodelchörli» von ein paar Frauen aus dem oberen Freiamt gegründet. Als Dirigentin konnte die erfahrene und motivierte Jodlerin und Dirigentin Trudy Strebel aus Aettenschwil begeistert werden. Inzwischen besteht das Chörli aus 9 Jodlerinnen, welche bei Auftritten meist von Oskar Betschart oder Kari Boog auf der Handorgel begleitet werden. Die Höhepunkte des Chörlis waren das 10-Jahre-Jubiläumskonzert 2015 in der voll besetzten Kirche in Mühlau und letztes Jahr durfte es das Burkardskonzert in der Kirche Beinwil/Freiamt gestalten. Die Chörlifrauen sind offen für neues, so haben sie schon mit grossem Erfolg Jodellieder mit Begleitung von Hackbrett, Orgel und Blasmusik zum Besten gegeben.

Das aufgestellte Trio der Kapelle «Glück im Stall» spielt frisch von der Leber weg, von rassigem (Inner)-Schwyzer Stil, über altbekannte Schlager, Lumpenlieder bis zu Stimmungsliedern. Einfach so, dass mancher so richtig in Stimmung kommt und auch das Tanzbein schwingen kann.

Wie immer präsentiert sich den Konzertbesucherinnen und -besucher auch eine reichhaltige Tombola mit 150 tollen Preisen. Die Festwirtschaft ist bereits ab 18.30 Uhr mit warmer Küche bzw. Nachtessensmöglichkeit bereit. Freuen sie sich auf einen gemütlichen und unterhaltsamen Abend. Sie sind herzlich willkommen!

Weitere Infos: www.jks-meisterschwanden.ch

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.