Drucktermin: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Ob Saiten-, Tasten- oder Blasinstrumente: Bei Heinz Grossenbacher können praktisch alle instrumentalen Wünsche erfüllt werden.

Musik Grossenbacher spielt jetzt neu in Menziken

Text und Bild: Thomas Moor

Auszug aus Reinach – Einzug in Menziken. Ab sofort spielt dort die Musik und die Kunden spielen natürlich auch am neuen Ort die erste Geige. An diesem Motto hat Musik Grossenbacher mit der Neueröffnung des Ladenlokals an der Hauptstrasse 57 in Menziken nichts geändert.

Die Erleichterung steht Inhaber Heinz Grossenbacher ins Gesicht geschrieben. Endlich ist für seine Kunden wieder alles unter einem Dach zu finden. Zur Erinnerung: Im Dezember 2016 hat er sein Musikhaus an der Bahnhofstrasse 5a in Reinach eröffnet. Aus Platzgründen wurde das Klaviersegment genau zwei Jahre später in den Showroom an die Hauptstrasse 57 nach Menziken ausgelagert. Eine Massnahme, die wegen der damaligen Platzverhältnisse durchaus Sinn gemacht hat. Das Hin-und-her-Pendeln war aber weder für die Kunden, noch für Inhaber Grossenbacher auf die Dauer befriedigend. Nun gehören dieses Zeiten der Vergangenheit an – alles ist wieder in Butter. Die Züglete bringt nicht nur für die Kunden, sondern auch für Heinz Grossenbacher viele Vorteile. «Hier steht mir eine grössere Lagerfläche zur Verfügung und auch der Werkstattbereich ist grosszügiger als in Reinach», wie er anlässlich der Eröffnung sagte. Eine Eröffnung, die bei seinen Kunden und vielen Musikinteressierten aus der näheren und weiteren Umgebung auf grosses Interesse stiess. Musik Grossenbacher hat sich seit der Eröffnung vor vier Jahren nicht nur einen Namen für den Verkauf und den Service von Instrumenten aller Art (Blas-, Tasten- und Saiteninstrumente) gemacht. Auf grosses Interesse sind auch die unterschiedlichen Workshops gestossen, wobei die Gesangs-, Ukulelen- und Cajon-Kurse zu den Spitzenreitern gehören. Erfreulich: Die Nachfrage ist ungebrochen und Anmeldungen (sogar aus dem Raum Bern) sind bereits wieder ins Haus geflattert. Ein Spezialist ist Musik Grossenbacher aber auch für das Setzen von Noten für Musikstücke. Auf dem Sektor Klavier hat sich das Oberwynentaler Musikhaus einen E-Piano-Anbieter an Land gezogen. Der Start ist erfolgreich verlaufen. Einen Namen hat sich Grossenbacher auch für die Aufbereitung von Occasionsklavieren gemacht. Instrumente, auf welchen die begnadete Klavierspielerin Sue Snow anlässlich der Eröffnung Kostproben ihres Könnens gab und sich begeistert zeigte.

Eine Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebookseite.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.