Drucktermin: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Schneespass – nicht immer ohne Folgen

Text und Bild: zvg

Winter! Schnee und Sonnenschein locken uns hinaus auf die Ski- und Schlittelpiste. Welchen Spass macht es, die Hänge hinunter zu sausen! Doch nicht immer gelingt die Kurve und der Schlitten will nicht dahin, wo wir gerne wollen. Schnell landen wir dann auf dem mehr oder weniger harten Untergrund. Es muss ja nicht gleich etwas gebrochen sein, aber Prellungen und blaue Flecken sind auch schmerzhaft und unangenehm.

Was wir dann als erstes machen sollten, ist, die betroffenen Stellen zu kühlen, vielleicht sogar direkt vor Ort mit dem Naheliegendsten, dem Schnee, in den wir gerade gefallen sind. Daheim helfen kühlende Umschläge oder Gele, vorzugsweise mit Arnica oder Heparin, die die Schwellung oder den Bluterguss besser zum Verschwinden bringen. Unterstützend können dabei auch entzündungshemmende Medikamente wirken. Wichtig ist jetzt auch, Pause zu machen und dem geschundenen Körperteil Ruhe zu gönnen. Wenn Hand oder Fuss betroffen sind, sollten diese hoch gelagert werden, damit die Schwellung besser abklingen kann. Ist nicht klar, ob eine ernsthafte Verletzung dahinter steckt, muss zwingend ein Arzt zur Abklärung aufgesucht werden.

Präventiv gilt es, auf eine gute Ausrüstung zu achten. Dazu gehören beim Schlitteln mit Kindern ein Helm, festes Schuhwerk, warme Handschuhe und eine Schnee- oder Sonnenbrille. Aber auch die gut zusammengestellte und aktuelle Haus- oder Reiseapotheke sollte griffbereit sein. Lassen Sie diese einmal pro Jahr durch eine Fachfrau in Ihrer TopPharm Apotheke überprüfen, damit Sie im Bedarfsfall alles Notwendige zur Hand haben und sich auf wirksame Arzneien verlassen können. Sollten Sie noch keine Hausapotheke besitzen, stellen wir Ihnen gerne ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Sortiment zusammen – übrigens in der praktischen roten Top­Pharm-Apotheken-Tasche!

Im Falle eines Falles kümmern wir uns in Ihrer kinderapotheke gerne um Ihr verletztes Kind – und natürlich auch um Sie.

Sabine Brentrup
Apothekerin
TopPharm Homberg Apotheke
zertifizierte medinform-kinderapotheke

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.