Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Tag der offenen Tür im Pflegeheim Sunnerain

Text und Bild: Eing.

Das neue, familiäre Pflegeheim Sunnerain in Reinach startete Ende Mai mit einem gut besuchten Tag der offenen Tür.

Nach interessierten Gesprächen am Sunnerain-Stand anlässlich der WYNAexpo hat sich das neue Pflegeheim Sunnerain Ende Mai mit einem Tag der offenen Tür der Bevölkerung vorgestellt. Mit 27 Betten ist das Sunnerain ein familiäres, kleineres Pflegeheim, das mit menschlicher Betreuung und fachlicher Professionalität die zu Betreuenden professionell umsorgt. Auch viele jüngere Besucher nahmen sich Zeit für eine Besichtigung. Einige müssen in naher Zukunft eine Betreuungs-Lösung für ihre Eltern finden. Generell waren die Besucher beeindruckt von der schönen, gemütlichen Einrichtung.

Das Motto «in guten Händen» aller Solviva-Pflegeheime soll zeigen, dass der zu betreuende Mensch im Zentrum aller Bemühungen steht. Er soll sich wohlfühlen, das Gefühl haben «einfach daheim zu sein», um dadurch aufgrund der professionellen, menschlichen Betreuung und Zuneigung einen altersgerechten Lebensabend zu haben. Dazu gehört auch das Eingehen auf individuelle Wünsche und Ansprüche an Individualität im Rahmen einer Gemeinschaft mit den Mitbewohner/-innen.

Das Pflegeheim Sunnerain verrechnet seine Leistungen nach kantonalen Tarifen, ist also nicht teurer als öffentliche Pflegeheime. Selbstverständlich steht die Leitung für ein persönliches Gespräch und eine Besichtigung gerne zur Verfügung.