Drucktermin: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Der Stolz der fbpartner ag: Der Schorenkreisel in Schafisheim.

Aus Kanalisationsumleitung wird der grösste Auftrag

Text und Bild: Dirk C. Buchser

Es war einmal … So könnte die Geschichte des Ingenieur- und Planerbüros fbpartner ag aus Reinach beginnen. Dank der Umleitung einer Kanalisationsleitung bekam das kleine Unternehmen die Bauleitung des Schorenkreisels in Schafisheim, ein Millionenprojekt.

Es begann wie in einem Märchen im Jahre 2012. Jürg Rubin, Inhaber und Geschäftsführer der fbpartner ag in Reinach, durfte, dank guten Beziehungen zur Gemeinde Schafisheim und Staufen, die 1,20 m grosse Kanalisation umleiten. Grund war die Grossbaustelle des neuen Verteilzentrums Coop. Doch als die Kanalisation umgeleitet war, folgte die grosse Kreuzung beim Jumbo, die neue Verkehrsführung während der Bauphase, die Umleitungen des Coopverteilzentrums nach der Bauphase, unterirdische Leitungen und dann der Schoren-Kreisel mit dem markanten Kreiselschmuck. Die Aufgaben wurden immer grösser und grösser, das Auftragsvolumen ebenfalls. Von Projekten mit ein paar hunderttausend Franken, wurden Millionenprojekte. Aus regionalen Firmen wurden schweizweite, später weltweite – doch eine blieb: Die fbpartner ag. «Ich dachte, wenn die grossen Büros aus Zürich kommen, dann sind wir schnell weg», blickt der 58-jährige Chefingenieur mit einem Schmunzeln zurück. Gerade mal sieben Mitarbeiter sind im Reinacher Büro. Kein Vergleich zu den ganz grossen Firmen mit über 300 Mitarbeitern. «Das hätte uns wahrscheinlich niemand zugetraut, wenn sie gewusst hätten, wie klein wir sind», lacht Rubin. Die Arbeit spricht für sich. Vier Jahre dauerte der Grossauftrag. Der Stolz bei je- dem Mitarbeiter des Reinacher Ingenieurbüros ist auch jetzt noch riesig. «So etwas Grosses macht man nicht alle Tage», meint Jürg Rubin. Die aktuellen Projekte sind kleiner, aber ebenso prestigeträchtig: In Menziken der Gemeindehausplatz und der Parkplatz der katholischen Kirche oder Kantonsstrassenausbauten in Hunzenschwil und Seengen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.