Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 08.00 Uhr

seengen klz

Frühlingsstimmung an den Seetaler Musikschulen

Text und Bild: Eing.

Pünktlich auf die wärmeren Jahreszeiten wartet die Kreismusikschule Seengen (KMS) mit neuen Angeboten auf. Für Junge und Junggebliebene von 18 Monaten bis (mindestens) 99 Jahren.

Damit der Einstieg in den Instrumentalunterricht auch wirklich klappt, bieten unsere regionalen Musikschulen (Kreismusikschule Seengen und Regional Musikschule Oberes Seetal REMOS) seit einigen Jahren Schnupperabos zu verschiedenen Zeiteinheiten statt. So können sowohl Kinder wie auch Erwachsene ausprobieren, wie sich der Musikunterricht «anfühlt» und ob das Üben zuhause ebenso viel Spass macht wie die Lektionen mit der ausgewählten Lehrperson.

In den Frühlingsferien noch nichts vor?
Wie wäre es mit einer Intensiv-Schnupperwoche: Akkordeon, Saxofon, verschiedene Handtrommeln, Schwyzerörgeli und Waldhorn können während der Karwoche an der REMOS intensiv geübt werden. Gerade auch für Wiedereinsteiger ist dies eine optimale Möglichkeit, schnell wieder an das Können von früher anzuknüpfen.

Was Hänschen nicht lernt …
… lernt Hans nimmermehr? In der Musik ist dieses Zitat natürlich längst überholt. Gerade für Senioren kann die Musik eine grosse Bereicherung sein. Wo früher die Gelegenheit fehlte, bleibt nach der Pensionierung oft mehr Zeit und Musse. Ob aus purer Freude an der Musik, um soziale Kontakte zu erhalten, als Gehirntraining … schweizweit musizieren immer mehr ältere Menschen aktiv. Seniorenbands und -orchester machen regelmässig auf sich aufmerksam. Musikgeragogik ist eine neue Fachdisziplin im Schnittfeld von Musikpädagogik und Geragogik. Auch die Lehrpersonen der KMS sind dafür sensibilisiert und setzen sich aktiv mit musikalischer Bildung im Alter auseinander. Damit auch finanziell der Einstieg in die Welt des Musikunterrichts möglich ist, bietet unsere Musikschule mit dem «Projekt 65+» Musikunterricht für Senioren zu reduzierten Tarifen an. So steht nun auch für Seniorinnen und Senioren das gesamte Ausbildungsspektrum der Musikschule zur Verfügung. Übrigens: Erwachsene können bereits seit mehreren Jahren mit praktischen 9er-Abos den Musikunterricht ideal an ihr Berufs- bzw. Pensionierten-Leben anpassen!

Instrumentenparcours in Seengen (Schulanlage)
Samstag, 23. März 2019, 10.00 – 12.00 Uhr

Weitere Infos zu allen Kursen, Unterrichtsformen und Abos:
www.schule-seengen.ch / Musikschule