Druckschluss: 1. Mittwoch des Monats, 06.00 Uhr

Newsflash

  • Das nächste Dorfheftli erscheint am 13. November 2019
  • Druckschluss für die Novemberausgabe: Mittwoch, 6. November 2019, 06.00 Uhr

Surfen mit der Kirche: Herbstcamp 2019

Text und Bild: Eing.

In der ersten Herbstferienwoche fuhren 20 Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren der Kirchgemeinden Leutwil-Dürrenäsch und Gontenschwil-Zetzwil nach St. Jean-de-Luz. Nach einer Nachtfahrt in zwei Bussen wurden die fünf Mobilhomes in einem schönen Camping direkt am Meer der Westküste Frankreichs bezogen.

Weiterlesen ...

VHS Hitzkirch: Kursprogramm 2019/20, 1. Semester

Text und Bild: Eing.

GESUNDHEITSKURSE
Alle Kurse werden bei Bedarf laufend fortgesetzt, ein Einstieg ist jederzeit möglich.
Wirbelsäulengymnastik GE-599: Daten: 10x mittwochs, ab 21. Aug. Zeit: 17.30–18.30 Uhr. Kosten: Fr. 150.–.
Wirbelsäulengymnastik GE-601: Daten: 10x donnerstags, ab 22. Aug. Zeit: 17.30–18.30 Uhr. Kosten: Fr. 150.–.
Pilates GE-597: Daten: 10x donnerstags, ab 22. Aug. Zeit: 18.20–19.20 Uhr. Kosten: Fr. 150.–. Leitung: Gina Wehrli.

Weiterlesen ...

Vereinsreise der Trachtengruppe Leutwil

Text und Bild: Eing.

Mit dem Vorhaben, dass die diesjährige Trachtenreise in die Rebberge oberhalb vom Bielersee geht, trafen sich die wetterbedingt regenfest gekleideten Tänzer/-innen am Samstag, 5. Oktober, am Bahnhof Lenzburg.

Weiterlesen ...

Hopp Schwyz – Hopp Schwynigs

Text und Bild: Silvia Gebhard

Am Nachmittag des 12. Oktobers 2019 hiess es zuerst «Hopp Schwyz» rund um den Hallwilersee anlässlich des Hallwilersee-Laufs, aber am Abend galt ein anderes Motto: «Hopp Schwynigs» im Saalbau in Boniswil.

Weiterlesen ...

Auf in die Mühle

Text und Bild: Eing.

Für Jahrhunderte klapperte die Schlossmühle am Aabach und versorgte die Menschen mit Mehl. Bei der Führung durch die historische Mühle sahen die Kinder viel Spannendes über den Weg von Getreide zu Mehl und sie durften selber anpacken.

Weiterlesen ...

Kurt Hediger – Eine Werkschau über 60 Jahre

Text und Bild: Peter Siegrist

«Kurt Hediger – Bilder». So schlicht und einfach ist der Titel der neusten Ausstellung des Reinacher Kunstmalers Kurt Hediger (87). Die Galerie Del Mese-Fischer in Meisterschwanden hat Hediger eingeladen und zeigt eine breit angelegte Retrospektive. Kurt Hediger hat für diese Ausstellung rund 110 Bilder aus den Jahren 1958 bis 2019 ausgewählt. Es sind beinahe alles Werke, die zuvor noch nie ausgestellt wurden und sein Schaffen dokumentieren.

Weiterlesen ...

Auf Spurensuche mit der Steinzeitwerkstatt

Text und Bild: Eing.

Unter kundiger Führung unseres Archäologen Othmar Wey besuchten bei sonnigem Herbstwetter die Mitglieder der Steinzeitwerkstatt Boniswil die Region Thusis-Tiefencastel-Julierpass, durch die spätestens seit der Römerzeit wichtige Handelsrouten der Nord-Südalpenquerung führen.

Weiterlesen ...

Die MS Hallwyl stach in See

Text und Bild: Eing.

In der Woche vom 28. September bis zum 05. Oktober 2019 wurde die Pfadi Hallwyl zur Hochzeit mit anschliessender Hochzeitsreise von ihren Leitern Benz und Ruri eingeladen. Die Reise startete in Deutschland, dort fand die Hochzeit statt.

Weiterlesen ...

Vereinsreise der Männerriege

Text und Bild: Eing.

Pünktlich um 8.30 Uhr treffen sich alle Mitreisende auf dem Bahnhofplatz. Mit dem Mietbus fahren wir bei wechselhaftem Wetter gut gelaunt auf der Autobahn Richtung Bern, Thun. Nach gut einer Stunde Fahrtzeit gibt’s in Belp in einem Restaurant direkt an der Aare eine Rast.

Weiterlesen ...

Senioren, ahoi!

Text und Bild: Silvia Gebhard

Die Hallwilersee-Schifffahrtsflotte stand am Dienstagnachmittag, 8. Oktober 2019, während zwei Stunden für die Senioren der Anstösser-Gemeinden zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Chenderfiir in der Pfarrkirche Aesch

Text und Bild: Eing.

Am Samstag, 21. September 2019, trafen sich Familien aus Aesch und Schongau zur Chenderfiir in der Pfarrkirche Aesch. Das Thema «Chend vo dere Wält» wird dieses Schuljahr durch die Feiern führen.

Franziska und Lukas, zwei Handpuppen, werden mit einem fliegenden Teppich Freunde von Jesus auf der ganzen Welt besuchen. Gleich bei der ersten Feier starteten die beiden mit ihrem Teppich in ihr grosses Abenteuer. In welchem Land sie jeweils landen, erfahren die Kinder in den nächsten fünf Chenderfiiren. Anschliessend an jede Feier können alle am traditionellen Sirupapèro miteinander auf Franziskas und Lukas Reise anstossen. Die Chenderfiir wird von vier Frauen aus Aesch und Schongau liebevoll vorbereitet und durchgeführt. Die Feiern finden abwechselnd in Aesch und Schongau statt. Die Daten sind jeweils im Pfarrblatt und auf der Homepage der beiden Pfarreien publiziert.

Das Chenderfiirteam freut sich über weitere Verstärkung. Ob Mann, Frau, Grosi, Grosspapi – alle sind herzlich willkommen. Interessierte dürfen sich bei Maya Bieri, 041 917 07 75, melden.

24. Goldener Schuhnagel in Seengen

Text und Bild: Eing.

Am 15. September 2019 führte der Verkehrsverein Seengen zum 24. Mal seine Dorfwanderung «Goldener Schuhnagel» durch. Diese wird alle 2 Jahre jeweils am Bettag, alternierend mit einem Grillplausch auf einem Bauernhof, organisiert.

Weiterlesen ...

Ein farbenfroher Moschti-Tag im Sonnenberg

Text und Bild: Thomas Moor

Wenn der Herbst sein Füllhorn ausschüttet, ist das eine ideale Gelegenheit, um Marktstände aufzustellen und diese mit entsprechenden gluschtigen Früchten, knackigem Gemüse zu bestücken. Genau das machte das Altersheim Sonnenberg Reinach anlässlich des Moschti-Tages.

Weiterlesen ...

Dorfmarkt in Meisterschwanden

Text und Bild: Eing.

Die Marktgruppe organisiert wiederum einen Markt auf dem Dorfplatz in Meisterschwanden. Jedermann/-frau hat die Möglichkeit am Samstag, 07. Dezember 2019, von 9.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr, mitzuwirken.

Weiterlesen ...

Bei der Physiotherapie Reinach ist man in guten Händen

Text und Bild: Thomas Moor

Wenn es darum geht, Gesundheit und Vitalität nach einer Verletzung, nach einer Operation oder einem krankheitsbedingten Ereignis zurück zu erlangen und zu erhalten, ist die Physiotherapie von Sandro Haller in Reinach eine erstklassige Adresse. Hier ist man in besten Händen.

Weiterlesen ...

Museum Schneggli: Modehaus der 50er-Jahre

Text und Bild: Thomas Moor

Modetrends kommen, Modetrends gehen und sie hinterlassen Spuren. Nicht zuletzt sorgen sie auch für ganz viele Erinnerungen. Eintauchen in die modischen 50er-Jahre kann man im Museum Schneggli in der Ausstellung «Modische Spuren der 50er-Jahre» vom 11. Oktober bis 3. November.

Weiterlesen ...

Trachtengruppe Meisterschwanden unterwegs

Text und Bild: Eing.

Oh nein, der Wetterbericht war ja nicht gerade berauschend für unser Reisewochenende. Und prompt, bei strömendem Regen warteten wir am 10. August 2019 auf den Bus Richtung Lenzburg. Durchnässt bevor die Reise so richtig begann? Kann das gut kommen?

Weiterlesen ...

Ballonwettbewerb Jugendfest

Text: Eing.
Bild: Archiv Dorfheftli

Zum Jugendfestabschluss am 30. Juni 2019 liessen die Boniswilerinnen und Boniswiler, die trotz grosser Hitze bis zum Schluss auf dem Festgelände ausharrten, Ballons mit einer Rücksendekarte steigen.

Weiterlesen ...

Ein neues, offenes Religions-, Kultur- und Begegnungszentrum

Text und Bild: Eing.

Der Verein Albanische Gemeinschaft Reinach plant infolge Platzmangels in ihrem bestehenden Zentrum einen Neubau, der weit mehr als moderne Gebetsräumlichkeiten umfasst. Die neue Infrastruktur soll auch als Begegnungsort für interkulturellen, religiösen und sozialen Austausch dienen und die Integration von Kindern und Jugendlichen fördern.

Weiterlesen ...

Bring- und Holtag in Meisterschwanden

Text und Bild: Eing.

Bei schönstem Herbstwetter fand dieses Jahr erneut der Bring- und Holtag auf dem Areal der reformierten Kirchgemeinde statt. Ein Team aus Mitgliedern der reformierten Kirche, des Elternvereins Meisterschwanden/Tennwil und Freiwilligen führte den bereits weitherum bekannten Anlass durch.

Weiterlesen ...

Whiskytime auf dem Whiskyschiff

Text und Bild: Thomas Moor

Wie so vieles auf dieser Welt ist natürlich auch Whisky Geschmackssache. Dass aber für jeden Geschmack der vielen nach Beinwil am See gepilgerten Whiskyliebhaber etwas dabei war, zeichnete das Whiskyschiff Hallwilersee Ausgabe 2019 aus. Ein Treffen, wo sich Geniesser des flüssigen Goldes zuprosteten und angeregte Diskussionen und Fachgespräche führten.

Weiterlesen ...

Weihnachtschrömli backen

Text: Eing.
Bild: congerdesign / Pixabay

Haben Sie auch keine Lust alleine zuhause Weihnachts-Chrömli zu backen? Wir haben die Lösung. Der Frauenverein Hallwil lädt Sie herzlich zum gemeinsamen Chrömli-Backen ein.

Weiterlesen ...

Garage Gut: Mit Hyundai gut unterwegs

Text und Bild: Diana Heiz

Zweimal im Jahr öffnet die Garage Gut ihre Tore für Besucher und bestehende Kunden und präsentiert die neuen Modelle, welche sich sehen lassen dürfen. Genau so bunt, wie sich der Herbst präsentiert, steht auch die Hyundai-Familie am Start. Technisch und optisch immer up to date.

Weiterlesen ...

Das Adventshaus auf dem Dorfplatz

Text und Bild: Eing.

Es dauert noch einige Wochen bis wir uns mit Lichtern, Gebäck und Guetzliduft Tag für Tag auf Weihnachten einstimmen. Kinder lieben dazu ihre Adventskalender, mit denen sie die Tage bis Weihnachten zählen können. Wir haben dazu das schöne Adventshaus auf dem Dorfplatz.

Weiterlesen ...

Spannende Hauptübung mit dem neuen TLF

Text und Bild: Céline Bolliger

Das neue Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Beinwil am See kam Ende September zum ersten Einsatz an einer Hauptübung, wobei es die Feuertaufe bereits erst kürzlich bei einem Ernsteinsatz hatte. Bei verschiedenen Übungen wurden die Möglichkeiten des neuen TLF eindrücklich demonstriert.

Weiterlesen ...

News aus der Schule

Text und Bild: Eing.

Sporttag
Bei idealem Wetter trafen sich am Dienstag 3. September die gut 100 Schonger Schulkinder statt in ihrem Schulzimmer auf dem Parkplatz vor der Turnhalle. In ihren kunterbunt von klein bis gross gemischten Wettkampfgruppen zogen sie zu Musik in die Sportarena ein. Der Sporttag stand ganz unter dem Jahresmotto «Mer sind Füür und Flamme». Nach dem Einturnen ging es zuerst die verschiedenen Einzeldisziplinen. In den Seilzieh-Wettbewerben massen sich dann die verschiedenen Gruppen gegeneinander. Hier waren die Siege besonders hart umkämpft!

Weiterlesen ...

Vereinsreise der Alphorngruppe Leutwil

Text und Bild: Eing.

Unser Präsident Beat Huber unterrichtet unter anderem Sara, Erika und Andreas im Alphornspielen. Obwohl die drei keine Mitglieder der Alphorngruppe Leutwil sind, kennen wir sie bereits und hatten auch schon das Vergnügen zusammen zu musizieren. Umso mehr hat es unsere Gruppe gefreut, dass sie uns in ihre Ferienhäuser ins Lötschental eingeladen haben, um dort unser traditionelles Alphornwochenende zu verbringen.

Weiterlesen ...

Viel Interessantes bei «De Gmeindrot bi de Lüt»

Text und Bild: Thomas Moor

Wenn sich der Seenger Gemeinderat die roten Küchenschürzen umbindet, ist das ein untrügliches Zeichen dafür, dass die beliebte Veranstaltung «De Gmeindrot bi de Lüt» stattfindet. Gastgeberin beim jüngsten Anlass war die Firma Erismann AG, Forst- und Landmaschinen, Seengen.

Weiterlesen ...

Reinacher Eis wird neu mit einem Lächeln gereinigt

Text und Bild: Thomas Moor

Nach sagenhaften 33 Jahren Einsatz hat für die alte Zamboni-Eisreinigungsmaschine in der Eishalle Moos in Reinach das letzte Stündlein geschlagen. Eismeister Peter Küng und sein Team konnten im Beisein von Gemeinderat Julius Giger ihr neues Arbeitsgerät kürzlich in Empfang nehmen.

Weiterlesen ...

Die Schulpflege würdigt Rosmarie Widmer

Text und Bild: Eing.

Seit mehr als 20 Jahren war Rosmarie Widmer an unserer Schule tätig. Als Kindergärtnerin und DaZ-Lehrerin hat sie sich mit ihrer ganzen Person und ihrer Ausstrahlung engagiert. Rosmarie hat ein breites Wissen, das sie über all die Jahre im Einzelsetting, in Klassen oder auch im Team eingebracht hat. Durch ihr ehrliches Interesse an unterschiedlichen Kulturen und Menschen hat sie Kinder und deren Familien unterstützt und für das Lernen und die Sprache gewinnen können. Sie hat mit einfühlenden wertschätzenden Beziehungsangeboten so manche Brücken geschaffen.

Weiterlesen ...

Neue Bläserkurse für Erwachsene

Text und Bild: Eing.

Ab dem kommenden Jahr bietet die Musikgesellschaft Concordia Menziken neu auch Bläserkurse für Erwachsene an. Ein Infoabend dazu findet am 21. Oktober 2019 um 20 Uhr im Singsaal des Menzoschulhauses in Menziken statt. Wir freuen uns auf viele Besucher.

Weiterlesen ...

Passiflora Naturheilpraxis GmbH

Text und Bild: Eing.

Schon fast 5 Jahre besteht die Passiflora Naturheilpraxis GmbH in Menziken. Mittlerweile beschäftigt die Firma sechs Mitarbeitende und eine Lernende. Mit viel Herzlichkeit und Professionalität begleiten verschiedene Fachpersonen aus der alternativen Medizin und komplementären Therapie die Patienten, welche mittlerweile aus der ganzen Schweiz und dem umliegenden Ausland nach Menziken kommen.

Weiterlesen ...

Club 88 Seengen: Schifffahrt auf Bodensee und Rhein

Text und Bild: Eing.

Die regelmässigen Zusammenkünfte der Clubfrauen dienen der Kameradschafts-Pflege. Man schätzt den Zusammenhang und die fast familiäre Vertrautheit untereinander. Höhepunkte waren schon immer gemeinsame Reisen, etwa zweitägige Wanderungen mit Rucksack und es durften auch schon mehrtägige Reisen nach Italien sein. Letztes Jahr kamen die Frauen sogar auf den Geschmack von Tagesreisen mit Handtäschli, kalendermässig eine im Frühling und eine im Herbst.

Weiterlesen ...

Gospelfriends Menziken feiern ihren 25. Geburtstag

Text und Bild: Peter Siegrist

Aus dem Schülerprojektchor von 1994 ist ein Gospelchor geworden. In all dem Wandel der letzten 25 Jahre ist eines geblieben: Den Kern des Repertoires bilden die Gospels, Lieder, die von der afro-amerikanischen christlichen Musik geprägt sind.

Weiterlesen ...

Silberschmuckkurs des Frauenvereins

Text: Eing.
Bild: Archiv Dorfheftli

Mittwoch, 23. Oktober 2019
14.00–17.00 Uhr oder 19.00–22.00 Uhr
Kursort: Schuelhüsli Tennwil

Hauchen Sie Ihrem alten Silberbesteck neues Leben ein, indem Sie daraus einen Ring, Anhänger oder Armreif formen.

Anmeldung bis am 14. Oktober an: Lucile Wipf, 077 436 87 56 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

(Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.) Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Der Vorstand freut sich auf viele handwerksfreudige Frauen und Männer. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

 

Der elektronische Impfausweis – eine gute Sache

Text und Bild: zvg

Babys haben ab Geburt einen gewissen natürlichen «Nestschutz». Abwehrstoffe gegen viele Krankheiten werden noch im Mutterleib übertragen. Danach versorgt die Muttermilch, besonders die Vormilch, das Kind mit diesen wertvollen Schutzstoffen. Aber spätestens nach wenigen Monaten muss sich der kleine Organismus ein eigenes Abwehrsystem aufbauen. Unterstützen kann man das Kind, indem man sein Abwehrsystem durch eine Impfung zu einer Abwehrreaktion stimuliert.

Weiterlesen ...

Seenger Märliwald auf der Suche nach Finanzspritze

Text und Bild: Thomas Moor

Er ist eine 25-jährige Erfolgsgeschichte: der Märliwald Seengen. Jahr für Jahr begeistert und fasziniert er die vielen grossen und kleinen Besucher und sorgt jeweils für leuchtende Augen und strahlende Gesichter in der Adventszeit. Auch in diesem Jahr wieder.

Weiterlesen ...

Turnfahrt der Damenriege Hallwil

Text und Bild: Eing.

Pünktlich treffen wir uns auf dem Parkplatz in Hallwil. Der Merz-Bus mit Chauffeur Jimmy wartet schon, um uns zuerst nach Basel, dann Richtung Freiburg im Breisgau zu entführen.

Weiterlesen ...

Urs Brandenburg stellt in der Alten Schmitte aus

Text und Bild: Thomas Moor

Aller guten Dinge sind drei! Dieses Sprichwort gilt auch für den Seenger Urs Brandenburg. Im Rahmen einer Ausstellung in der Alten Schmitte sind die Bilder des begabten Kunstmalers bereits zum dritten Mal zu sehen. Kunstwerke, die den Betrachter durch wunderschöne Landschaften führen.

Weiterlesen ...

Bildungskommission: Interne Evaluation Basisstufe

Text: Eing.
Bild: Reto Fuchs

Nach erfolgter Einführung der Basisstufe war die Bildungskommission Schongau daran interessiert, eine interne Evaluation durchzuführen. So befragten wir in einer schriftlichen Umfrage alle Eltern bis zur dritten Klasse zu verschiedenen Aspekten des Schul- und Unterrichtsalltags.

Weiterlesen ...

Kantonsspital Aarau AG und Asana Spital Menziken AG – Kooperationsrahmenvertrag

Text und Bild: Pressedienst

Das Kantonsspital Aarau (KSA) und das Asana Spital Menziken (ASM) arbeiten in Zukunft noch enger zusammen. Am 13. September 2019 haben die beiden Spitäler einen Rahmenvertrag unterzeichnet, der sowohl eine vertiefte klinische, als auch eine administrative Zusammenarbeit ermöglicht. Die beiden Spitäler setzen damit den politischen Willen um, der die stärkere Vernetzung und Zusammenarbeit zwischen den Leistungserbringern verlangt.

Weiterlesen ...

Garage Graf AG und Granu Nutzfahrzeuge AG stellten aus

Text und Bild: Thomas Moor

Die Automobilbranche ist in Bewegung und einem ständigen Wandel ausgesetzt. Gut, wenn man Kunde eines Garagenbetriebes ist, der immer up to date ist und als innovativer und kompetenter Partner auftritt. Wie etwa die Garage Graf AG und die Granu Nutzfahrzeuge AG in Zetzwil.

Weiterlesen ...

Reise des Kirchenchors Menziken-Pfeffikon

Text und Bild: Eing.

Die Wetteraussichten waren am Sonntag, 1. September, eher trüb. Trotzdem standen 22 gut gelaunte Frauen und Männer des Kirchenchors Menziken-Pfeffikon zur Reise in die Innerschweiz bereit. Der Carchauffeur avisierte das erste Ziel: Schwyz, der Hauptort einer unserer Urkantone.

Weiterlesen ...

Ein kulinarisch-theatralischer Abend

Text und Bild: Silvia Gebhard

Das Wochenende vom 20. und 21. September 2019 stand in Boniswil ganz unter dem Management der Musikgesellschaft Boniswil. Einmal mehr bewiesen die Musikanten, dass sie auch vom Kochen, Bewirten und Theater spielen etwas verstehen.

Weiterlesen ...

Der Advent steht vor der Tür

Text: Eing.
Bild: Jens P. Raak, Pixabay

Nein, der Advent steht natürlich noch nicht vor der Tür. Aber die Proben für das Adventskonzert des Kirchenchors, welches am 8. Dezember in der Pfarrkirche in Schongau stattfindet, haben bereits begonnen.

Weiterlesen ...

Viele fleissige Hände in den Seenger Rebbergen

Text und Bild: Thomas Moor

Strahlender Sonnenschein, strahlende Gesichter: Der Startschuss zur Traubenlese ist im Weingut Lindenmann in Seengen Mitte September gefallen. Endlich können die Früchte eines wiederum arbeitsintensiven Jahres geerntet werden.

Weiterlesen ...

Magendrehung beim Hund

Bild: zvg

Samstagmorgen, 6.00 Uhr, das Notfalltelefon klingelt. Ein junger Mann aus der Nachbarschaft berichtet, dass er eben nach Hause kam und er ihre 8-jährige Rhodesian-Ridgeback-Hündin speichelnd, sowie mit einem grossen Wasserbauch angetroffen habe. Die Eltern seien fürs Wochenende verreist. «Hast du ein Auto zur Verfügung und kannst du fahren?» frage ich ihn noch, bevor wir uns 5 Minuten später in der Praxis treffen.

Weiterlesen ...

7 Tipps, wie Sie Ihr Heim gegen Einbrecher schützen

Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

Grundsätzlich wollen Einbrecher nicht gesehen werden. Und auch niemandem begegnen. Denn Einbrecher sind zumeist keine Gewalttäter. Sie wollen niemanden verletzen und auch nicht verletzt werden. Deshalb scheuen sie Lärm, Aufwand, Komplikationen und – wenn es dunkel ist – das Licht. Alles soll so schnell, so leise und so unauffällig wie möglich geschehen.

Weiterlesen ...

Schlossgarage Seengen AG: Alte Liebe rostet nicht

Text und Bild: Thomas Moor

50 Jahre: Es ist so etwas wie die Goldenen Hochzeit, welche die Schlossgarage Seengen AG und die Marke Toyota feiern können. Das alleine wäre schon Grund genug gewesen, zur Herbstausstellung einzuladen. Da waren aber noch andere Akteure, für welche sich ein Besuch lohnte.

Weiterlesen ...

SVP Böju rührte die Wahl- und Werbetrommel

Text und Bild: Thomas Moor

Der Kampf im Rahmen der eidgenössischen Parlamentswahlen ist in der heissen und letzten Phase angelangt. Noch einmal werden alle Kräfte mobilisiert, Argumente für eine Wahlempfehlung gebündelt und zu den Wählerinnen und Wähler getragen. Auch die SVP Beinwil am See war aktiv.

Weiterlesen ...

Dance Company TFT im Europapark

Text und Bild: Eing.

Als Dank für den tollen Einsatz in den letzten 2 Jahren spendierte Chrigi Kiener einen Tag im Europapark Rust. Am Samstag, 21. September um 6.30 Uhr fuhren insgesamt 21 Tänzer/-innen mit dem Grüter Reisebus von Zetzwil nach Rust. Während der Fahrt verpflegten sich die Reiselustigen mit mitgebrachten Gipfeli und Schokodrink.

Weiterlesen ...

Eiker Senioren erlebten einen tollen Ausflug

Text und Bild: Eing.

107 Seniorinnen und Senioren aus Eiken erlebten am Donnerstag, den 19. September 2019, einen sehr schönen Ausflug. Bereits am Morgen war die Stimmung bei Kaffee und Gipfeli im Rest. Rössli in Eiken sehr gut. Zudem war der Wettergott auf der Seite aller Reisenden.

Weiterlesen ...

Sammelaktionen für die Badi

Text und Bild: Eing.

Die Umfrage über die Zukunft der Dorfbadi hat bei der Dürrenäscher Jugend nacheifernswerte Spuren hinterlassen. Geleitet vom Zitat «Wir wollen alle, dass das wunderschöne, mit viel Liebe geführte Schwimmbad weiterhin offenbleibt. Wir durften seit klein auf gratis in die Badi und verbrachten viele schöne, sonnige Nachmittage dort», entwickelten Kinder und Jugendliche über die Sommerzeit erstaunliche Ideen und setzten sie bei drei Anlässen in die Tat um.

Weiterlesen ...

Freundschaftsschiessen Schongau

Text und Bild: Eing.

Am 13. September, einem herrlichen Spätsommerabend, trafen sich total 46 Schützen der Sektionen Bettwil, Fahrwangen und Schongau zum Freundschaftsschiessen auf dem Stand Schongau.

Weiterlesen ...

«Brand gross in Dürrenäsch»

Text und Bild: Reto Fuchs

Mit dieser Alarmmeldung wurden die Mitglieder der Feuerwehr Dürrenäsch-Leutwil am Mittwoch, 18. September, kurz vor acht Uhr abends aus der feierabendlichen Gemütlichkeit gerissen und zum Einsatz beim Bürgerheim gerufen – zum Glück kein Ernstfall, sondern «nur» die alljährlich durch die Feuerwehr Mittleres Wynental organisierte Alarmübung.

Weiterlesen ...

Das Dutzend ist voll: Es lebe die Rocknacht Tennwil

Text und Bild: Thomas Moor

Das Dutzend ist voll und die Rocknacht Tennwil bereits wieder Geschichte. Das Mekka der Stromgitarren hat auch in diesem Jahr wieder Scharen von Besuchern aus dem In- und Ausland ins beschauliche Tennwil am Hallwilersee gelockt. Und wieder haben die Rocknacht-Macher ganze Arbeit geleistet.

Weiterlesen ...

Bruno Rudolf (SVP) hat die heisse Phase eingeläutet

Text und Bild: Thomas Moor

Der Wahlkampf um die Sitze im eidgenössischen Parlament ist in der «heissen Phase» angelangt. Grund genug für den Reinacher SVP-Nationalratskandidat Brundo Rudolf und Wahlkampfleiter Dany Bürge den Grill anzuwerfen und die Bevölkerung zu Wurst, Brot und Reinacher Bier einzuladen.

Weiterlesen ...

Auf den Spuren der Baumwolltuchindustrie

Text und Bild: Eing.

Um 1720 führten der Boniswiler Rudolf Holliger und die Menziker Marti und Samuel Weber in der Grafschaft Lenzburg die Baumwollverarbeitung und Herstellung von Baumwolltüchern im Verlagssystem ein. Von Menziken und Boniswil aus, wo die Spinnerei und Weberei ihren Anfang nahm, verbreitete sie sich gleichsam epidemieartig über den grössten Teil des Berner Aargaus und die angrenzenden Gebiete. Lenzburg entwickelte sich zum Baumwoll-Verlagszentrum und regionalen Speditionssammelpunkt für weisse und bedruckte Baumwolltücher.

Weiterlesen ...

Menziker-Buch: Volles Haus an der Vernissage

Text und Bild: Thomas Moor

Geschichten aus dem frühen Menziken, süffig zu lesen, wie ein Roman: Das ist das neuste Werk aus der Feder von Karl Gautschi. «Streiflichter auf die Geschichte von Menziken» heisst das 232 Seiten umfassende Buch, welches der Autor im Rahmen des Erzähltales in Menziken vorstellte.

Weiterlesen ...

Viel Chabis am Herbstfest der Familie Remund

Text und Bild: Thomas Moor

So schmeckt der Herbst gerade noch einmal um Welten besser. Dann nämlich, wenn er von der Familie Remund in Seengen, ihrem Helferteam und weiteren Ausstellern mit soviel Herzblut und Kreativität angerichtet und präsentiert wird.

Weiterlesen ...

Farbenprächtige 400-Jahre-Jubiläumsfeier

Text und Bild: Elsbeth Haefeli

Das ganze Wochenende war voll gespickt mit Attraktionen, Kulinarischem, Vorträgen und Konzerten rund um das Thema «Wir bauen Brücken! – miteinander – zueinander». Ein stimmiges Fest bei schönster Spätsommersonne und Vollmond für alle Generationen!

Weiterlesen ...

Böjuer Räbeliechtliumzug

Text: Eing.
Bild: Archiv Dorfheftli

Wiederum findet im Unterdorf der Räbeliechtliumzug statt. Kindergarten und 1. bis 3. Klasse, angeführt durch die Fackelträger der 6. Klasse, ziehen vom Alten Schulhaus via Seehaldenstrasse, Muttenstrasse durchs Häxewäldli und wieder zurück zum Schulhaus.

Weiterlesen ...

Trio mit drittem Programm unterwegs

Text und Bild: Eing.

Die drei Musiker – Willi Valotti, Dani Häusler und Maryna Burch – spielen am Sonntag, 20. Oktober um 17 Uhr in der reformierten Kirche Seengen das dritte Konzert-Programm unter dem Titel «BergMusik».

Weiterlesen ...

Hauptübung der Feuerwehr Zetzwil-Gontenschwil

Text und Bild: Eing.

«Brand mittel, in Gontenschwil, Bündtenweg 1182, Ellenberger, Tiefgarage, Rauchentwicklung» hiess es letzte Woche bei der Alarmierung der Gesamtfeuerwehr. Obwohl jeder wusste, dass es sich «nur» um die Hauptübung handelte, stieg der Puls bei allen Beteiligten merklich an. Schliesslich gilt es nun zu zeigen, was man das ganze Jahr über gelernt hat und das Fahren mit Blaulicht und Sirene ist auch nicht ohne. So wurde zum Beispiel dem Schreibenden bei der Zetzbuer Bärenkreuzung trotz Sondersignalen kein Vortritt gewährt!

Weiterlesen ...

Waldrundgang-Besuchern lachte die Herbstsonne

Text und Bild: Thomas Moor

Wie es die Tradition will, geht es jeweils am 2. September-Samstag auf die Waldbereisung in eine der sechs vom Forstbetrieb aargauSüd betreuten Waldungen. In diesem Jahr war Beinwil am See an der Reihe, welches die Teilnehmer mit spätsommerlichem Kaiserwetter empfing.

Weiterlesen ...

Gmeindrot mit und bi de Lüüt

Text und Bild: Diana Heiz

Bei schönstem Wetter standen die geschmückten Tische bereit, um alle Dorfbewohner zu einem gemütlichen «miteinander» einzuladen. Der schöne Schulhausplatz bot dazu eine gute Gelegenheit, beisammen zu sitzen und unbeschwert zu diskutieren.

Weiterlesen ...

Über 800 Franken aus dem Fenster geworfen

Text und Bild: Eing.

Jugendliche und Erwachsene waren am Clean-up-Day in Boniswil unterwegs und haben Abfall gesammelt. Das Positive vorweg: Schulwege, Nebenstrassen und Wege inner- und ausserhalb des Dorfes sind recht sauber und stellen der Boniswiler Bevölkerung ein gutes Zeugnis aus.

Weiterlesen ...

Jubiläumsfeierlichkeiten im Pink Panther

Text und Bild: Diana Heiz

Die Kindertagesstätte Pink Panther in Reinach feierte Mitte September ihr 15-jähriges Jubiläum mit einem vielseitigen Programm und herzlichem Ambiente. Ein beständig-funktionierendes Konzept mit viel Humor und Herzlichkeit.

Weiterlesen ...

Erzähltal begeisterte

Text und Bild: Thomas Moor

Wer Begeisterung sät, wird Begeisterung ernten. Und gerade deshalb geht auch die 11. Ausgabe des Erzähltals, welches unter dem Motto «Begeisterung» stand, als Erfolg in die Geschichte ein.

Weiterlesen ...

Turnfahrt des FTV Seengen nach Davos

Text und Bild: Eing.

Das Ziel der Turnfahrt des Frauenturnvereins Seengen war dieses Jahr Davos. Trotz früher Morgenstunde und eher trüben Wetteraussichten trafen sich neun frohgelaunte Frauen an der Bushaltestelle in Seengen. Mit Bus und Bahn ging es Richtung Bündnerland. Bei feinem Speckzopf, Schaumwein und immer wieder mal umsteigen, verging die Reise wie im Fluge.

Weiterlesen ...

Mitfahrsystem Taxito Seetal: 3-jährige Pilotphase gesichert – Betriebsstart März 2020

Text und Bild: Eing.

Taxito Seetal startet im März 2020 mit 11 Haltestellen. Die Standortgemeinden, der Verkehrsverbund Luzern (VVL), Kanton Aargau und SBB finanzieren die Pilotphase bis Dezember 2022. Taxito ist eine Ergänzung zum bestehenden öV-Angebot in der Region. Mit diesem Mitfahrsystem kann die Mobilität in ländlichen Gebieten weiter verbessert und vorhandene Kapazitäten im Individualverkehr der Allgemeinheit zugänglich gemacht werden.

Weiterlesen ...

Männerriegenreise

Text und Bild: Eing.

Pünktlich um 06.30 Uhr starteten 14 Männerriegen-Mitglieder aus Dürrenäsch zur alljährlichen Vereinsreise. Die Fahrt führte (anders als geplant) über die Autobahn Richtung Gotthard. Erster Halt war in der Raststätte Gotthard. Gut gestärkt ging es weiter über den Oberalppass bis nach Tschamutt-Bahnhof (Schienenhöhe 1701 m.ü.M.).

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok